welche zweitgitarre?

von reaper, 24.12.03.

  1. reaper

    reaper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.04
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.03   #1
    so ich wollte mir jetzt mal zusätzlich zu meiner rg2570 mal ne zweitgitarre zulegen. hatte entweder eine epiphone sg 400 gothic, eine jackson rr5 oder warrior xt im sinn. wer hat erfahrungen mit eine von den modellen oder kann mir auchnur so weiterhelfen? welche guten sachen gibts denn sonst noch in der preisklasse bis 450€?

    mfg reaper
     
  2. reaper

    reaper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.04
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.03   #2
    was haltet ihr denn von einer epi paula?

    ich mach ofter mal ganz gerne shred sachen. klappt mit der rg gut aber mit ner paula kann ich das nicht so gut oder? hab nie in meinem leben ne paula gespielt ;)

    mfg reaper
     
  3. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 24.12.03   #3
    Für ne Zweitgitarre würde ich an deiner Stelle wahrscheinlich eher die Epi oder RR nehmen... Denn dann hast du eine Gitarre die du zum umstimmen nutzen kannst wenn du mal ein anderes Tuning benutzen willst, was ja bei der RG und z.B. der Warrior aufgrund des Floyds schwierig ist.

    Meine persönliche Empfehlung wäre die Jackson RR, weil es ne absolut geile Gitarre ist sowohl vom Spielgefühl als auch vom Sound!
     
  4. reaper

    reaper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.04
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.03   #4
    ähmm sorry aber ich meinte die rr3 von jackso und die hat auch ein floyd rose!

    also bleibt ja im grunde nur noch die epi übrig ;)

    mgf reaper
     
  5. nitrogen

    nitrogen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    110
    Erstellt: 24.12.03   #5
    Die Ibanez SZ ist auch nen Blick wert ... spiel die ruhig mal an ...

    ansonsten noch nen frohes Fest
     
  6. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 24.12.03   #6
    nimm die Epiphone SG - für den Preis einfach unschlagbar gut - und wie schon erwähnt sehr gut für andere Tunings
     
  7. reaper

    reaper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.04
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.03   #7
    ich habe auch mal über ne jackson kelly nachgedacht. was sagt ihr denn zu diesem guten stück?

    mfg reaper
     
  8. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 24.12.03   #8
    Hol dir eine ohne FLoyed Rose. DAnn kannste ohne prob drop D-tuning machen. Also so erd ichs machen lassen.

    MFG Dresh (frohes fest)
     
  9. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 24.12.03   #9
    Aufjedenfall eine Gitarre ohne "Freud Los". Die du als Backup bei Gigs und für Drop Tunings gebrauchen kannst.

    Was hilft dir das wenn bei einem Gig eine Saite reisst und du erstmal am Trem rum schrauben muss. Möchtes du mit der Klampfe einen anderen Musikstil abdecken ?

    Frohe Weihnachten
     
  10. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 24.12.03   #10
    wie wärs mit der ?
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Jackson_DKMGT_Dinky_522.htm

    MFG Dresh (frohest fest ^^ )
     
  11. reaper

    reaper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.04
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.03   #11
    eigentlich möchte ic h keinen anderen musikstil abdecken. und umstimen brauch ich eigentlich nie.
    aber was gibts es denn für musikrichtungen die ich mit einer anderen als der rg besser hinbekomme?

    mfg reaper
     
  12. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 24.12.03   #12
    jazz mir ner jazz gitarre ;)
     
  13. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
  14. reaper

    reaper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.04
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.03   #14
    wenn dann nurnoch ab und dann blues!
    was sagt ihr denn zu der kelly?? die sg 400 gothic finde ich ja im prinzip shon sehr geil. kann man damit auch etwas shred machen oder ist das vom hals bzw. der pickups bestückung eher nicht zu empfehlen?

    mfg reaper
     
  15. reaper

    reaper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.04
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.03   #15
    achso und gegen tremolo habe ich nicht weil die beispiele die kommen immer ohne sind. wie gesagt umstimmen ist nicht notwendig.

    mfg reaper
     
  16. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 24.12.03   #16
    Naja..lass wir mal das Stimmen weg...ich weiss jetzt nicht wie es bei dir mit Gigs aussieht aber es ist meistens üblich eine Backup Klampfe beisich zu haben. Weil wenn man eine Fiedel mit "Freud Los" besitz kann man sich da jetzt nicht einfach hinsetzen und die Saiten in ruhe neu aufziehen.
    Man nimmt sich also die Backupklampfe und wenn bei der auch noch eine Saite reisst, und du hast bei der auch noch ein Trem...dann sieht es schwarz aus :) Deswegen bin ich bei Backup Klampfe immer für Non Trem bzw. Vintage Tremlolos. Das Saiten aufziehen geht einfach schneller.

    Ich glaub mit der Ibanez die ich dir als Beispiel gegeben hab, bist du ambesten bedient fürs Shredding. Allerdings empfehle ich dir immer vorher schön anzutesten :)

    Frohe Weihnachten
     
  17. knusperhippy

    knusperhippy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.03   #17
    also ich hab ne epi und die is spitze (paula)
     
  18. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 24.12.03   #18
    klar kann man mit der SG Shredding betreiben - Mister Wylde Himself spielt die ja auch (neben den Paulas) --> siehe Zakk Wylde "Pentatonic Hardcore" Lehrvideo

    was ist denn wenn du doch mal auf den Tripp mit dem Umstimmen kommst? also ich find die SG als sehr zuverlässige Zweit-/Umstimm-/Backup-Klampfe passend und die deckt ja nun einige Stile ab
     
  19. reaper

    reaper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.04
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.03   #19
    hmm ich denke das dann eine sg doch eine gute wahl darstellt. muss ich dann wohl mal näher betrachten.
    also ne kelly ke-2 von jackson dann eher nicht? finde die vom optischen her super schön. besonders in Eerie Dess Swirl.

    mfg reaper
     
Die Seite wird geladen...

mapping