welchen 25-tasten controller?

von stoiker, 29.10.06.

  1. stoiker

    stoiker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    619
    Erstellt: 29.10.06   #1
    hallo,

    ich habe vor, mir ein usb/midi-controller zuzulegen. 25 tasten reichen mir, weil ich nicht wirklich keyboard spielen kann. aber ich möchte viele möglichkeiten haben, um den sound zu verändern um etwas zu experimentieren und so... jetzt hab ich mir 4 geräte im internet gesucht:

    m-audio oxygen 8 v2
    behringer u-controll umx 25
    alesis photon 25
    korg k25

    die kosten alle um die 100€, also eine preisklasse. jetzt würde ich mal gerne eure meinung dazu hören. welches würdet ihr empfehlen? gibt es vielleicht noch gute alternativen in der preisklasse?

    danke im vorraus
     
  2. kaydon

    kaydon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.06   #2
    ich hab das oxygen der ersten auflage (da heißt m-audio noch midiman)...und es ist jetzt ca. 4-5jahre alt und funktioniert immer noc heinwandfrei, obwohl ich es richtig in die mangel nehm...sieht zwar nciht unbedingt robuster aus als andere, ist es aber in wahrheit....und das v2 hat ja deutlich mehr funktionen, transports auch drehregler, usw...ich würd das kaufen...bei den kleinen portablen ist das oxygen der "klassiker"....
     
  3. stoiker

    stoiker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    619
    Erstellt: 30.10.06   #3
    ja, dass das oxygen sehr beliebt ist hab ich schon mitbekommen. selbst die "alten" dinger, also die erste generation, gehen noch für 60-70€ bei ebay weg!

    von behringer halte ich eh nicht besonders viel (schlechte erfahrung...) und das korg gerät hat mir zu wenig knöpfchen und potis. also wird die wahl wohl auf das oxygen oder das photon fallen. zweiteres gefällt mir eigentlich am besten. sieht schick aus und die 12 regler lassen sich 3 fach belegen.

    hat das hier zufällig jemand und kann mal seine meinung posten?
     
  4. MrWho

    MrWho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.06
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.06   #4
    ich habe mir auch überlegt, mir das "Alesis Photon 25" zu kaufen.

    das gibt's bei Thomann für 69€ ... ich denke das reicht zum experimentieren
     
  5. stoiker

    stoiker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    619
    Erstellt: 21.11.06   #5
    ich weiß. hab auch mittlerweile zugeschlagen :-) kann noch nicht viel sagen, weil ich noch nicht viel probiert hab (so gut wie gar nicht), aber ich denke ich werde zufrieden sein. für den preis sowieso!
     
  6. MrWho

    MrWho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.06
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.06   #6
    kann man bei den Geräten eigentlich die Anschlagdynamik ausschalten?

    und stoiker, bist du immernoch zufrieden mit dem Photon?
     
  7. stoiker

    stoiker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    619
    Erstellt: 28.12.06   #7
    ob man die anschlagdynamik ausschalten kann weiß ich nicht. ansonsten bin ich zufrieden :-) ich muss aber auch dazusagen, dass ich so gut wie keine keyboarderfahrung habe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping