Welchen Monitor bis 200 EUR ?

von Daddel B., 23.01.08.

  1. Daddel B.

    Daddel B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.07
    Zuletzt hier:
    14.08.16
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    bei Oldenburg/NDS
    Zustimmungen:
    175
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 23.01.08   #1
    Hallo an alle User dieses netten Boards!

    Ich suche vier AKTIVE Monitore für max 200,-/Stk.Ich möchte für das Geld natürlich, wie fast alle, eine "akzeptable" Leistung in Sachen Klang. Das Bedienelement sollte sich idealerweise vorn oder an der Seite befinden. Zudem sollen diese eine klassische Winkelbauweise haben. Unsere Bühne im Proberaum ist ca.30 qm groß. Roadtauglich sollte Sie zudem auch sein. Habe folgende Monitore im Netz gesehen. Kennt diese jemand und kann mir zu diesen jemand etwas sagen? Ich bitte Euch um Vorschläge. Danke schon mal.

    https://www.thomann.de/de/the_box_ma120_mk_ii.htm

    http://www.google.de/products?hl=de&q=DAP+MCM12A&um=1&ie=UTF-8

    http://www.google.de/products?hl=de&q=Craaft+Audio+/+Nova+KAM-12+Aktiv-Monitor+preis&um=1&ie=UTF-8


    Gruß
    Daddel
     
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.283
    Zustimmungen:
    3.420
    Kekse:
    105.559
    Erstellt: 23.01.08   #2
  3. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 23.01.08   #3
  4. Daddel B.

    Daddel B. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.07
    Zuletzt hier:
    14.08.16
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    bei Oldenburg/NDS
    Zustimmungen:
    175
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 24.01.08   #4
    Ich sehe schon ich muss höher in die Tasche greifen!? Hat sonst noch jemand einen Vorschlag? Ich möchte eigentlich die klassische Monitorbausweise, also abgewinkelt. Ich bin wohl zu anspruchsvoll bei geringem Budget?!

    Gruß
    Andre
     
  5. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 24.01.08   #5
    Die von Wil_Riker empfohlene Basic 200 ist angewinkelt.
    Würde in dem Preissektor auch die 200er empfehlen.
     
  6. SB

    SB Licht | Ton | Elektro Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.098
    Ort:
    Bavarian Outback (AÖ)
    Zustimmungen:
    642
    Kekse:
    18.958
    Erstellt: 24.01.08   #6
    Zu den Nova gabs ja schon ein paar Meinungen...
    Quintessenz war so, dass die für das Geld durchaus brauchbar sind, aber halt gern etwas verfrüht zum Koppeln neigen.
    Die LD (bzw. das baugleiche Modell von Hitec Audio) kann ich mir morgen evtl. anhören, falls wir für die Schultheaterprobe die komplette Anlage inkl. Monitoring aufziehen (ist noch nicht sicher).
    Von der the box würde ich die Finger lassen, die hat nen Piezotreiber, der klingt bei hohen Lautstärken unsauberer und ist der Feedbackarmut auch nicht dienlich.
    Von der verlinkten DAP hab ich noch nie was gehört, die Boxen von dem Hersteller sollen aber allgemein auch nicht unbedingt Schrott sein...


    Gruß Stephan
     
  7. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 24.01.08   #7
  8. Daddel B.

    Daddel B. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.07
    Zuletzt hier:
    14.08.16
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    bei Oldenburg/NDS
    Zustimmungen:
    175
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 24.01.08   #8
    Und wo befinden sich bei dem vorgeschlagenen Monitor von Jürgen die Regler? Hinten! Und das ist für mich unpraktisch, da wir oft keinen Mischer auf Gigs haben und während der Darbietungen selbst "Hand anlegen" müssen. Schade eigentlich ;-) Ist echt nicht einfach.
     
  9. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 25.01.08   #9
    Hmm, was gibt es für Gründe während des Gigs an der Box rum zu fummeln ?
    Die Lautstärke regelt man mit am Mixer und den Ton macht der Equalizer.
     
  10. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 25.01.08   #10
    Diese Box ist für die paar Kröten nicht schlecht - jedenfalls was den Monitor unter derselben Typenbezeichnung angeht, auf dem seinerzeit noch das "Solton"-Logo prangte. Ich denke mal, daß sich die "inneren Werte" des Monitors nicht groß geändert haben, seit Solton in die Insolvenz ging. Ein Antesten lohnt sich meiner Meinung nach auf jeden Fall.
     
  11. Daddel B.

    Daddel B. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.07
    Zuletzt hier:
    14.08.16
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    bei Oldenburg/NDS
    Zustimmungen:
    175
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 25.01.08   #11
Die Seite wird geladen...

mapping