Welchen PU wie, welchen, was, wann und wofür?

von L-O-K-I, 20.09.05.

  1. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 20.09.05   #1
    HiHi,

    Da ich in der SuFu nix gefunden habe, dachte ich mir: Mach ichs doch einfach selber neu auf....

    ich hab mir gedacht, dass wir hier mal alle zusammentragen, welchen PU (Marke), welche Schaltung (Neck & Bridge.....), ihr bei eurem Favorisierten Stil spielt......


    Ich fang ma an (logo, wer sonst):

    EMG 81 X2

    spiele fast ausschliesslich nur Bridge......
    wenn ich spiele, dann Metal, aber auch alles Mögliche auf Clean!
     
  2. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 20.09.05   #2
    also ich spiele in meinem baritone ein 81/85 set...81er für volles brett und 85 meistens clean oder für dumpfe sounds

    und in meiner epi explorer hab ich ein 81/60 set...wobei ich sagen muss das der 60er perfekt für cleane sache ist!! Hat irgendwie so einen vintage singlecoil sound...verzerrt klingt er aber überhaupt nicht gut, finde ich :rolleyes:

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping