Bridge-/Neck-PU und EMG 81

von MacBeth, 11.10.05.

  1. MacBeth

    MacBeth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    5.249
    Erstellt: 11.10.05   #1
    Ich muss jetzt doch mal dumm fragen... hab's über die SuFu versucht und gegooglet und nichts gefunden, also wenn's schon mal da war, bitte ich um entschuldigung.

    Wo liegt genau der Unterschied zwischen einem Neck- und einem Bridge-PU? Das da meistenens unterschiedliche drin sind, dass ist mir schon klar, aber gäbe es einen wenn man in beide den gleichen reinpacken würde?
    Wenn man hier als Beispiel mal nen EMG-81 nimmt. Der ja in der Brücke wie auch am Hals vorkommt, wo ist der Unterschied. Gibt es da von EMG zwei verschiedene Varianten (je nach Possition) oder wird der dann nur anders angeschlossen/verschaltet?
    Je nachdem wie das nun ausgeht, könnte ich zum Beispiel auch zwei Humbucker mit einem hohen Output einbauen, sagen wir mal nen Dimebucker und den TB-6?

    ... Aufklärung bitte... bin verwirrt... :confused:
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 11.10.05   #2
    Neck Versionen haben meist einen niedrigeren Output.
    Die Saite schwingt nähmlich am Hals stärker als an der Bridge und damit
    der Neck HB nicht lauter ist als der Bridge HB ist dessen Output halt niedriger.
    manchmal wurden auch noch klanglich veränderungen gemacht, aber nicht immer.
    Wenn du zwei gleich starke PUs einbaust musst du den am Hals halt weiter runterdrehn.
    Angeschlossen werden die beide gleich.

    cu :)
     
  3. MacBeth

    MacBeth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    5.249
    Erstellt: 11.10.05   #3
    Warum bauen sich dann so manche leute zwei 81 ein?
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 11.10.05   #4
    Die PU klingen in beiden Positionen anders. Am Steg eher kräftig und mittig am Hals basslastiger und voller.

    Du kannst Problemlos den 81er (oder auch ein anderes Modell) an Hals und/oder Steg verwenden.

    erlaubt ist schließlich was gefällt:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping