Welcher ist der Bessere?

von love.hate.pain, 15.09.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. love.hate.pain

    love.hate.pain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    9.08.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Großefehn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    234
    Erstellt: 15.09.05   #1
    Hallo Leute,
    ich spiele mit dem Gedanken mir einen neuen Mmp zuzulegen. Ich habe drei Amps zur Auswahl:
    - Behringer Vampire VX210
    - Peavey Bandit 112 S Transtube
    - Fender FM 212 R
    ich hoffe ihr könnt mir da ein paar Tips geben, welcher sich am meisten lohnt. Mein Favorit ist der Fender, aber ist er wirklich gut? Bitte gebt mir ein paar Ratschläge.
    Das Preismaximum sind übrigends ca. 350 €.
    Also, für Tips bin ich sehr dankbar.
    MfG
    Daniel
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.09.05   #2
    Ich würde den Hartke nehmen
    oder auch den Crate und hier habe ich sogar noch einen Röhrenverstärker gefunden.
    oder auch einen ganz anderen. ;) ;) ;) ;) :p :confused:
    Frag ruhig,ich kann da noch ein paar aufzählen. ;)
    Du bist hier im verkehrten Forum gelandet.
     
  3. Illch

    Illch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 15.09.05   #3
    Wenn es umbedingt einer aus der Liste sein soll/muss, dann würde ich entweder den Peavey Bandit bzw. den Fender FM 212 R nehmen.
    Der Fender klingt mit Treter richtig gut, die interne Zerre ist nicht jedermanns Sache...

    Ansonsten würde ich mir auch mal die Combos von Rockopa angucken....die kenn ich aber nicht....
     
  4. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 15.09.05   #4
    Ich bin schon wieder beeindruckt :confused:

    Vielleicht sagst Du uns erst einmal, welche Musik Du spielen möchtest und welche Gitarre mit welchen Effekten Du benutzt.

    Wie die anderen zu solchen selbstsicheren Antworten kommen, ist mir ein Rätsel :rolleyes:
     
  5. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.09.05   #5
    Diese Anfrage stand zuerst im PA-Forum.
    Die Amp`s die ich verlinkt habe sind willkürlich und ohne Zusammenhang und beziehen sich auf nichts ausser der lapidaren Anfrage. :p ;)
     
  6. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 15.09.05   #6
    Ja, weiß ich schon, dass Du Dir etwas dabei gedacht hast ;)

    Aber Du weißt auch, was ich damit ausdrücken wollte :). Aber diese Diskussion führen wir ja gerade in einem anderen, großen Thread.

    Alco, back to topic: Ich hoffe auf die Auskünfte des Threaderstellers!
     
  7. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.09.05   #7
    Ich würd den Fender nehmen und vom geld das dir übrig bleibt einen treter ala Rocktron Zombie kaufst:)

    So werd ichs auch machen und der 212r macht echt derbe druck.

    Dann haste mal angenommen du nimmst das rocktron :-)great: ) hättest du dann verdamt guten clean Sound und ne schöne recto zerre:)

    So werde ichs machen:)

    Der Bandit soll clean nich so hübsch klingen und auserdem macht der Frontman soviel ich weiß mehr druck.

    EDIT: Verdamt is das billig geworden! Hat vor nem Monat noch 80€ gekostet!
    Bei uns im laden 110€

    Harrr.

    Mein tipp: Zuschlagen:)
     
  8. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 15.09.05   #8
    Servus!

    Bitte lass dir einen Titel für deinen Thread einfallen, der etwas mehr aussagt. Keiner weiß ob du dich zwischen 2 High-End-Amps für den Bluesprofi, den ersten Röhrenamp für die Metalband oder doch nur einen Übungsamp für zu Hause entscheiden willst. Schicke den neuen Titel bitte per PN an mich oder einen anderen Moderator und der Thread wird wieder eröffnet.
    Davon abgesehen kann man nicht objektiv beurteilen welcher amp "besser" ist. Vor allem nciht, wenn du nicht sagst wofür du den Amp brauchst und welche Musik du damit spielen möchtest. Im Endeffekt solltest du eh in einen Laden gehen und die Amps selber antesten! Nur du kannst entscheiden welcher Sound dir gefällt!

    *closed*

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping