Welches dieser Drummikrosets/ Eure Wertung ?

von Maschenka, 10.04.06.

  1. Maschenka

    Maschenka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 10.04.06   #1
    Hallo Frorumbesucher,

    da schon viel über Billig Drum Mic sets geschrieben wurde, hier nochmal eine Übersicht über ein paar geläufige Sets. Eure Beschreibungen, Eure votes sind wichtig.

    Wie ist die Qualität in der Praxis? Wo stimmt der Sound garnicht.

    Grüße und Danke für Euer Mitmachen (Drummer mit wenig Geld werden es Euch danken,

    :great: Maschenka

    (watch Maschenka at www.23atv.com)


    Das Drum set von adamhall.com für 158 € :
    [​IMG]
    Drum Mikrofon Set bestehend aus 1 x Bass Drum dynamisches Mikrofon, 4 x Tom/Snare dynamische Mikrofone sowie 2 x Overhead Kondensator Mikrofone. Alle Mikrofone werden mit Mikrofonhalterungen in einem Kunststoffcase geliefert.


    Das Audio Technica Set für 169 € :

    [​IMG]
    • 4 x Audio-Technica MB 5k für Snare und Tom
    • 4 x Drum-Mic Klammer für Befestigung an Tom/­Snare
    • 1 x Audio-Technica MB 6k für Bass Drum
    • 1 x Transport-Koffer aus Kunststoff


    Das T-Bone Set von Thomann für 179€:
    [​IMG]
    [​IMG]the t.bone DC1500 Drum Mikrofon-Set, bestehend aus dynamischen Bass Drum Mikro
    BD300, 4 x dynamischen Snare/Tom CD65 mit spezieller Rimklemme und 2x EM500 Overhead-Kondensatormikrophon, Set im Koffer


    Das Fame set von Musicstore für 199€ :

    [​IMG]

    7 Mikrofone inkl. Clamps:

    1x Bassdrum (30Hz-15kHz Nierencharakteristik)
    3x Toms (80Hz-18khz Nierencharakteristik)
    1x Snare (40Hz-18kHz Nierencharakteristik)
    2x Overheads (Phantomspeisung 48v)


    Das Set von musiker-service für 199€ :

    [​IMG]

    1x Bassdrummikro MA-Kick
    4x Tom-/Snaremikro MA-Tom
    2x Overheadmikro MA-Overhead
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 10.04.06   #2
  3. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 10.04.06   #3
    das konnte ich trotz pm auch nicht ganz nachvollziehen..
     
  4. Maschenka

    Maschenka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 16.04.06   #4
    hi 8ight und joe,

    in meinem damaligen thread hatte ich nicht so viele sets gegenübergestellt. sinn dieses threads sollte sein, dass man einen praxisüberblick bekommt, um sich als drummer mit wenig kohle leichter entscheiden kann.

    grüße und frohe ostern,

    maschenka
     
  5. understood

    understood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.05
    Zuletzt hier:
    26.03.08
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 16.04.06   #5
    Hallo Maschenka,

    ich nehme mal an, daß hier keiner alle Sets kennt, da jeder, der mit so einem Set anfängt sich über kurz oder lang die Mikros gegen hochwertigere austauscht.
    In deinem alten Thread hat dir 8ight eine gute Alternative aufgezeigt, die ich auch für Preis/Leistung top halte. Billiger würde ich auch nicht gehen. Eher würde ich die PL-07 gegen die PL-07ß austauschen. Ist ein kleiner Aufpreis von ein paar Euros, der sich aber, meiner Meinung nach, lohnt.

    So long...
     
Die Seite wird geladen...

mapping