Welches GigBag?

von GitarrenEd, 19.06.07.

  1. GitarrenEd

    GitarrenEd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    13.01.10
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.07   #1
  2. Fozzy

    Fozzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Brake
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    34
    Erstellt: 19.06.07   #2
    Naja, kommt letztendlich nur drauf an wieviel du ausgeben willst und welchen Strapazen sie ausgesetzt werden wird. Wenn du einmal in der Woche zum Proberaum bzw. zum Unterricht fährst würde ich eine andere Tasche nehmen, als wenn sie 3-4x die Woche benutzt wird und auch noch für Gigs herhalten muss (mal abgesehen, dass dann ein Case nützlicher wäre).
     
  3. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 20.06.07   #3
    die ritter bags machen nen sehr guten eindruck, ahb selbser keins aber so schon ein paar mal gesehn
     
  4. Gitarrenmensch

    Gitarrenmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    533
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    4.025
    Erstellt: 20.06.07   #4
    ich hatte mal ein ritter bag, udn des war auch recht gut..bloss war es so arg gepolstert, dass es leer schwerer war als mein koffer...naja...sicher sinse dadrin, aber aufs fahrrad würd ich andere nehmen (zB Rockbag by Warwick...die sind hamemr fürs geld)
     
  5. DeathRose

    DeathRose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    31.12.07
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Biebesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.07   #5
    Hey ich kann die die GigBags von Gewa empfehlen, sind nicht teuer, und gut. Hab selbst 2 Stk (für die e- und a-gitarre) und bin damit echt zufrieden... Da ich auch mit dem Fahhrad manchmal fahre weiß ich das manche GigBags total unbequem sein können..Aba Gewa ist echt gut...Sollte es eigentlich in nem gut Sotiertem Musikfachgeschäft auch geben....Is halt nicht auf deiner Linkseite drauf...
    http://shop.gewamusic.de/index.php?...earch__history_callBack_Tasche Gig Bag--&bB=1[0]
     
  6. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 22.06.07   #6
    Ich hab bis jetzt mit Warwick Rockbag und den Thomann Deluxe und Elite Gigbags sehr gute Erfahrungen gemacht - sind gut verarbeitet, halten einiges aus (allesamt SINNVOLL gepolstert) und sind guenstig.
     
  7. Vueltas

    Vueltas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 24.06.07   #7
    Bin vom Warwick Rockbag absolut überzeugt. Habe selbst die Premium-Version mit dicker Polsterung, innen schwarzer Samt, Rucksack-Gurtsystem. Gibt es günstig bei J&M.
     
  8. >Till_Hümbs<

    >Till_Hümbs< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    246
    Erstellt: 24.06.07   #8
    Ich hab auch ein Warwick Rockbag und kann es nur empfehlen! Echt alles super durchdacht, hat sogar ne' Handytasche am Gurt.
     
  9. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 24.06.07   #9
    habe ebenfalls nen warwick rockbag und find das teil echt klasse,
     
Die Seite wird geladen...

mapping