Welches Interface für rode nt1a

  • Ersteller LetsGaming
  • Erstellt am
L
LetsGaming
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.12
Registriert
08.06.12
Beiträge
6
Kekse
0
Hallo Musikboardmitglieder,

ich möchte mit in kürze ein Rode Nt1a kaufen. Da ich auch Aufnahmen am PC machen würde bräuchte ich ein Interface.
Welches könnt ihr mir empfehlen. Es sollte dem Rode preis- und leistungstechnisch entsprechen, also nicht viel von der Qualität wegnehmen aber im Verhältnis zum Rode nicht zu teuer sein. Wieviel Geld sollte ich investieren, welche Interfaces könnt ihr mir empfehlen

Danke
 
Eigenschaft
 
Basselch
Basselch
MOD Recording HCA Mikrofone
Moderator
HCA
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
30.10.06
Beiträge
12.360
Kekse
56.093
Ort
NRW
Hallo,

da gehen im Prinzip die typischen Einsteigerempfehlungen wie Tascam US122 oder Focusrite Scarlett 2i2 oder die Presonus Audiobox bzw. das Tascam US144.

Vom Klang her geben die sich nichts, da kannst Du rein nach Deinen Bedürfnissen an Anschlüssen und Bedien-Features auswählen. Alle passen natürlich auch - um Deine Sorge zu zerstreuen - zum Rode NT1a, Du brauchst Dir keine Gedanken um etwaige Qualitätseinbußen zu machen.

Viele Grüße
Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
9
968
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.12
Registriert
12.05.11
Beiträge
1.056
Kekse
1.159
:great:Besser kann man es nicht sagen, Klaus.
 
L
LetsGaming
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.12
Registriert
08.06.12
Beiträge
6
Kekse
0
Welches von den vieren kannst du mir empfehlen, also welches bietet einem die meisten Möglichkeiten, etc.?
 
Basselch
Basselch
MOD Recording HCA Mikrofone
Moderator
HCA
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
30.10.06
Beiträge
12.360
Kekse
56.093
Ort
NRW
Hallo,

wie gesagt, taugen tun sie alle. Die beiden Tascams hatte ich selbst schon unter den Fingern, das US 144 hat gegenüber dem US122 unter anderem den Vorteil, daß Kopfhörer und Boxen getrennt in der Lautstärke zu regeln sind. Beim 122er wird gelegentlich von Treiberproblemen unter Win 7 berichtet - das muß aber nicht zwingend am Gerät liegen... Auch die Presonus Audiobox hat es in meinem Bekanntenkreis mal gegeben, der Eigentümer war damit sehr zufrieden. Das modernste der von mir verlinkten Geräte ist sicherlich das Focusrite.

Wie genau sieht es denn mit Deinen Anforderungen aus, was möchtest Du aufnehmen? Ein Tip: Lade Dir auch mal die Bedienungsanleitungen der Geräte herunter und studiere sie durch, auch da wird viel klar!

Viele Grüße
Klaus
 
L
LetsGaming
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.12
Registriert
08.06.12
Beiträge
6
Kekse
0
Ich möchte Sprachaufnahmen und Gesangsaufnahmen + E-Gitarre machen.
Reicht das als Angabe?
 
S
StefanBD
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.20
Registriert
04.12.10
Beiträge
759
Kekse
236
war das rodes nicht eins mit phantomspeißung? dann solltest du beim Focusrite nämlich aufpassen
 
S
StefanBD
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.20
Registriert
04.12.10
Beiträge
759
Kekse
236
jap aber im Amazona Test wurde diese etwas kritisiert soweit ich mich erinnere zwecks ausreichend Saft zur Verfügung stellen
 
9
968
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.12
Registriert
12.05.11
Beiträge
1.056
Kekse
1.159
war das rodes nicht eins mit phantomspeißung? dann solltest du beim Focusrite nämlich aufpassen

Sobald Phantomspeisung gebraucht wird, würde ich bei Interfaces immer eines mit eigenem Netzteil wählen. Die Spannungsverorgung über den USB oder FW Bus ist da vielleicht ausreichend, aber nicht optimal.
 
S
StefanBD
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.20
Registriert
04.12.10
Beiträge
759
Kekse
236
Ich verlinke mal den amazona-Test vom 2i2:
http://www.amazona.de/index.php?page=26&file=2&article_id=3669

Über Strom-/Spannungsprobleme habe ich nichts gefunden ...

Clemens

sorry das war gestern abend per Handy noch getippt, mhm stimmt im amazona artikel stehts nicht, ich stand vor einiger zeit selber vor der entschiedung und hab verschiedene Sachen über die interfaces gelesen da stand es warscheinlich in einme, schade das ich es nicht mehr finde
 
L
LetsGaming
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.12
Registriert
08.06.12
Beiträge
6
Kekse
0
Sobald Phantomspeisung gebraucht wird, würde ich bei Interfaces immer eines mit eigenem Netzteil wählen. Die Spannungsverorgung über den USB oder FW Bus ist da vielleicht ausreichend, aber nicht optimal.
Nenn mir bitte mal welche mit Netzteil
Danke
 
L
LetsGaming
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.12
Registriert
08.06.12
Beiträge
6
Kekse
0
Vill-Harmonix
Vill-Harmonix
HCA Logic
HCA
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
18.04.09
Beiträge
2.478
Kekse
11.927
Ort
Sankt Wendel
Zum Thema Netzteil und Phantomspeisung:

Ich hatte mal eine Audiobox von Presonus hier. Die habe ich an einem USB-Hub betrieben. An dem war sonst kein Gerät angeschlossen, aber er hatte ein Netzteil. So hatte ich eine "Stromversorgung" und keine Probleme.

Witziger Nebeneffekt: Wenn der Rechner aus war, hat die Audiobox immer noch als Mic-Preamp bzw. Kopfhörerverstärker funktioniert.


Clemens
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben