Welches Kabel für Peavy-Combo?

von arwen, 04.01.06.

  1. arwen

    arwen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    2
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.06   #1
    Hallo Zusammen,
    Ich habe jetzt endlich einen echten Bass-Combo(Micro-Bass von Peavy), nachdem ich vorher nur einen für Gitarre hatte! Leider passt mein Kabel nicht. Optisch sehen die Stecker gleich aus, aber der "alte" scheint etwas zu dick zu sein. Gibts da Unterschiede? :confused: Mir wurde gesagt, es gäbe nur eine Sorte Klinken.Vielleicht haben die Amis ja andere Größen? In der Anleitung steht 1/4 Zoll bzw. 6,3 mm.
    Viele Grüße
    und Happy New Year
    Kerstin
     
  2. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 04.01.06   #2
    Hi Kerstin,

    willkommen an Board.

    Es kann sein, dass die mal unterschiedlich ausfallen. Ich hatte schon den Fall, daß ein Kabel an meinem Bass 'nen wackeligen hatte, während ein anderes tadelos funktionierte. Dies hat mein Gitarrenverkäufer damit begründet, daß es kleine Abweichungen bei der Herstellung bei zölligen/metrischen Buchsen und Steckern gibt. Das plus Fertigungstoleranzen, das kann schonmal in die Hose gehen.

    Das es so extrem ist, das das Kabel nicht 'reinpasst ist mir noch nicht untergekommen. Vielleicht musst du es mal etwas herzhafter probieren. :o Oder du testest es mal erst mit 'nem anderen Kabel.

    Gruesse, Pablo
     
  3. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 04.01.06   #3
    genormt isses als 1/4 Zoll, das sind 6,35mm, das kann schon passieren, dass der Stecker mal nicht passt, versuchs mal mit etwas Kraft (etwas!!!), wenn das nicht geht, dann versuch ein anderes Kabel, wenn das auch nicht geht, dann hast du entweder zwei Kabel, die zu dicke Stecker haben, oder die Buchse ist irgendwie kaputt..

    MfG OneStone
     
  4. arwen

    arwen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    2
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.06   #4
    Hallo Ihr Zwei,

    Vielen Dank für die hilfreichen Antworten. Anscheinend waren nur bei dem "alten" Kabel die Stecker irgendwie zu groß. Gingen auch nicht mit "etwas" Kraft rein. Aber ich habe mir inzwischen ein neues besorgt und das passt!! Jetzt kann´s losgehen :-))

    Viele Grüße,
    Kerstin
     
Die Seite wird geladen...

mapping