Wer kennt diesen Hersteller?

von gekko, 16.11.05.

  1. gekko

    gekko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.05   #1
    Hallo, ich habe mir einen vintage "He Mo Sch" Semi-aku-Bass, Baujahr 61, gekauft.
    Aber von der Marke hab ich noch nie gehört. Weiß jemand was darüber?

    Hab mir den Bass gekauft, da er so urig geil aussieht...
     

    Anhänge:

  2. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 16.11.05   #2
    Nein, die Marke ist mir unbekannt....sieht für mich aber nicht so aus, als wäre das Teil in Massen produziert worden. (Kopfplatte ohne Beschriftung? Aus Metall?) Verarbeitung wirkt solide, sieht nicht nach KeiperEbayRamsch aus.

    Wie fühlt der sich an und wie klingt der?
     
  3. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 16.11.05   #3
    Der Hersteller sagt mir auch nix, aber geil schaut der Bass irgendwie schon aus.
     
  4. gekko

    gekko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.05   #4
    du wirst lachen, aber den Bass hab ich auf ebay zu einem schnäppchenpreis (300 ois) ersteigert (wegn einer sammlungsauflösung). weiß leider noch nicht, wie er klingt. deshalb wollt ich auch rumfragen... bin halt schon total gespannt drauf....
     
  5. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 16.11.05   #5
    Das einzige, was ich gefunden habe ist:

    [​IMG]

    Hemosch-Jazzgitarre

    Ähnlichkeit ist vorhanden, der Bass scheint alt und ist offensichtlich in einem guten Zustand.

    bin gespannt wie er klingt. :)
     
  6. gekko

    gekko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.05   #6
    he super! also gibts die marke echt.

    wo ich die ersteigert hab (ebay), gibts noch ne menge vintage-zeugs (unter anderem ein halbakustischer beatles-bass). der verkäufer heisst: owen_noah! wer interesse hat....

    Hemosch...in dieser variante hab ich im netz noch nicht gesucht. danke!
     
  7. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 16.11.05   #7
  8. gekko

    gekko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.05   #8
    He, herzlichen dank!!! das zeigt, dass ich beim googlen nicht so fit bin!! danke, ihr seits super!
     
  9. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 16.11.05   #9
    "He" steht wahrscheinlich für "Hermann "! Muss ein naher Verwandter von Ernst Mosch sein - dass Design passt auch...:D
     
  10. gekko

    gekko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.05   #10
    ernst mosch kenn ich, aber war das nicht ein musiker??
     
  11. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 16.11.05   #11
    Ja - irgendsoeine Seppelfratze! Aber - nebenbei bemerkt - nimm meinen Beitrag besser nicht zu ernst. War mehr als so eine Art Wortspiel gedacht und hat definiti keinen realen Hintergrund! Nimm´s mir nicht übel, ab und an leiste ich mir auch ein bischen Blödsinn:D
     
  12. doctorevil

    doctorevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.13
    Beiträge:
    477
    Ort:
    RheinMainGebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    331
    Erstellt: 16.11.05   #12
    Könnte mir aber in der Tat gut vorstellen das HemoSch für einen Namen und einen Ort stehen, ähnlich wie bei MuSiMa oder Haribo.
     
  13. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 16.11.05   #13
    Sieht so aus!:great:
    HARIBO=Hans Riegel Bonn, weiß man ja - aber der Schärfste ist eigentlich dieser Trockenspiritus:
    ESBIT=Ernst Schmidt Brennstoff in Tablettenform
     
  14. gekko

    gekko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.05   #14
    "ESBIT=Ernst Schmidt Brennstoff in Tablettenfor"

    krass.... das ist der hammer.. Brennstoff in Tablettenform. Ist das Alkohol, ohne dass man ihn in 'ner flasche rumtragen muss??
     
  15. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 17.11.05   #15
    Achtung : Off topic :D

    Ey wie alt bist du eigentlich? - schon mal Zelten gewesen? - oder nur 5 Sterne auf "Malle" ?
    Das sind Anzünder bzw. "Brennstoff"-Stücke zum kochen in speziellen Kochern!
     
  16. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 17.11.05   #16
    Nee, echt jetzt?:D

    Wahrscheinlich ist ESBIT für die Army entwickelt worden!
    Ist auch noch gar nicht so lange her, dass BW-Soldaten (im Kosovo???) vorgeführt haben, was man mit ESBIT alles machen kann! Da wurden doch mal kleinen Kindern die Dinger geschenkt. Die haben das Zeug mit irgendwelchen Leckerlis verwechselt und sofort gefressen - Vergiften der Bevölkerung ist eben auch eine Kriegsstrategie...


    ....ansonsten gibt´s natürlich noch 1000-Fakes:

    FIAT= Fehler in allen Teilen
    FIAT= für Italiener ausreichende Technik
    HONDA = heute ohne nennenswerte Defekte angekommen
    AEG = auspacken, einschalten, geht nicht
     
  17. gekko

    gekko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.05   #17
    war schon oft zelten. aber eben richtig. ohne brennhilfen und so. brauch ich alles nicht.
    das mit AEG ist gut! gefällt mir.

    so, jetzt schreib ich was übern bass, damits wieder on topic wird! ;-)

    dieser "HE Mo Sch", den gibts nimmer. war in fünfzigerjahren blabla....
     
  18. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 17.11.05   #18
    Sicher ist eins, man erhält nur Schrott
    Software ist erst mit erheblichen Nachbesserungen sinnvoll
    Super im ersten Moment, erst nachher Scheisse

    :D
     
  19. gekko

    gekko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.05   #19
    der ist wahrscheinl. eh schon alt:

    BayrischerMistWagen
     
  20. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 17.11.05   #20
    Hat hier noch jemand was sinnvolles zu sagen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping