Werbung für Bass spielen!!!

von SickSoul, 30.04.05.

  1. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 30.04.05   #1
    Moin moin!

    Das hier ist ein Aufruf für alle bassisten und zukünftige bassisten!

    macht mal bitte werbung für euer instrument! Der Bass ist nen extrem wichtiges Instrument in einer Band, aber leider nicht wirklich viel vertreten. als einsamer und verzweifelter gitarrist ist es teilweise wirklich schwer nen bassisten zu finden. deswegen bringt mal freunde, bekannte und überhaupt mehr leute dazu bass zu spielen! wenn man sich mal alleine die übersicht hier im board ansieht: gitarre -> 94 betrachter, Bass -> 11 betrachter... das ist ein bisschen deprimierend, findet ihr nicht auch?
    Also haut rein! BASISSTEN AN DIE MACHT!!!

    MfG
     
  2. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 30.04.05   #2
    Bass spielen ist ne Einstellungssache...du kannst nicht zu jemandem hingehen und sagen "hey! spiel bass oder ich hau dir aufs maul"
    jeder kann selbst den spaß dabei rüberbringen indem er seinen teil gut macht, auf gigs o.ä.
    die meisten spielen aber eh nur gitarre weil sie im vordergrund stehen wollen und cool sein wollen...aber sowie sie merken man muss üben und was dafür tun werden es immer weniger...
    deswegen: einstellungssache, man muss es verkraften können nicht im vordergrund zu stehn ;)
    und ausserdem, wie milosz immer so schön sagt: bass hat eier, also wenn du keine eier hast solltest du auch kein bass spielen ;)
     
  3. Hoppus182

    Hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Andernach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 30.04.05   #3
    Naja das stimmt aber net das man mit dem Bass im Hintergrund steht das kommt ganz auf den jenigen an der Spielt... ich zum Beispielt beweg mich bald mehr auf der Bühne als nen Gitarrist klar ich spiel auch net soooo schwere sachen aber trotzdem :)

    Stimmt aber das man net einfach zu leuten gehen kann und ihnen sagen sie sollen Bass spielen :/. Entweder man wills wirklich oder es wird sowiso nix... Warum soviel Gitarre spielen kann ich auch net verstehen das liegt aber wohl auch daran das sie gar net wissen das es auch nen Bass inner Band gibt.
     
  4. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 30.04.05   #4
    Werbung - das ist das, wo ich immer umschalte... Und Propaganda ist doch verboten, oder so...
     
  5. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 30.04.05   #5
    Ich denke auch, man sollte keine Werbung dafür machen. Ich meien irgendwann kommt jeder der die Tiefen Töne im Blut hat doch auf die Idee:

    Das was ich höre ist nicht das was der onkel mit den viele Saiten da macht. Ach da, da is ja noch einer... Der macht den Druck, das will ich auch. Und shcon haben wir einen neuen Bassisten.

    Redet einfach drüber, wenn ihr gefragt werdet und schon werden die kommen die es wollen...
     
  6. AK

    AK HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 30.04.05   #6
    Es soll ja auch nicht jeder Bass spielen...das wäre ja fürchterlich...
    Werbung brauchts da sicher nicht, denn wer Bassgene in sich trägt, wird früher oder später auch mit spielen anfangen.
     
  7. SickSoul

    SickSoul Threadersteller HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 30.04.05   #7
    na dann pflanzt euch mal untereinander fort, damit diebassgene erhalten bleiben und so. bassisten-zucht.. ;)
    ihr sollt das hier auch nicht so verstehen, dass ihr auf die straßen gehen sollt und plakate aufhängen sollt, aber wenn irgendwer fragt, was man denn fpür'n instrument spielen könnte... weil gitarre spielt ja jeder. ist doch langweilig ;). dann empfehlt doch einfach mal den bass weiter.

    MfG
     
  8. Patr0ck

    Patr0ck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.243
    Erstellt: 30.04.05   #8
    Ja, wenns viele Bassisten gäbe mussten wir uns nachher noch anstrengen, sonst nimmt die Band sich nen anderen ;)
     
  9. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 30.04.05   #9
    schön gesagt patrock :great:
    aber ich mach das sowieso, ich kenne genug leute die mit nen instrument anfangen wollten, die waren dann immer alle der meinuing bass is langweilig und da kann man nich viel drauf machen, also was solls die wenigsten raffens einfach nich, wie genial dieses gottesgegebene instrument ist.
     
  10. KomaMontana

    KomaMontana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    143
    Ort:
    dort
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 30.04.05   #10
    bin ich doof:screwy:
    ich stell mir doch nich selbst en bein und sorg dafür das ich konkurrenz bekomm:D
     
  11. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 01.05.05   #11
    Konkurrenz belebt das Geschäft! Das bedeutet aber auch dass wir Bassisten mehr üben müssten um konkurrenzfähig zu bleiben. Nenene, dazu bin ich dann doch zu faul...

    Und solange Bassisten eine Mangelware sind findet man im Fall der Fälle auch schnell eine neue Band.
     
  12. museager

    museager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.03
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 03.05.05   #12
    Sollten Frauen also kein Bass spielen? Da währe ich dagegen! :D

    Zu der Werbungssache: Bass ist doch auch schon unbeliebter bei Unwissenden, weil man bei Lagerfeuern oder Gesangsbegleitungen oder sowas eigentlich kaum Bass braucht - ein Grund gegen Bass. Außerdem ist Bass nicht gerade das anerkannteste Instrument bei Nichtmusikern, weswegen auch Gitarristen uns Sänger meistens am bekanntesten in der Band sind. Auch ein Grund gegen Bass. Außerdem braucht man irgendwo ein Gefühl für Bass, das ist schon sehr nützlich, wenn man sich auf dem Instrument wohlfühlen will. Noch ein Grund.

    Werbung nützt nichts, es würde nur die Quallität senken und frustrierte Musiker schaffen, die sich ganz andere Sachen erhofft hatten usw.

    Also an alle Gitarristen: Schätzt eure Bassisten! Liebt sie!
    Und an alle schönen Mädels: Bassisten haben den längeren Hals! :D
     
  13. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 03.05.05   #13
    Mach Dir ma kein Kopp.
    Eine Band verträgt 2-3 Gitarristen (naja, bei Iron Maiden stört der 3. eher)
    aber ich kenn keine normale Band mit 2 Bassisten.
    Simson
     
  14. KomaMontana

    KomaMontana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    143
    Ort:
    dort
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 04.05.05   #14
    och, wäre aber sicherlich auch nich übel, wennn die beiden sich schön ergänzen.
    lässt man halt nur eine gitarre mit spielen:D
     
  15. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 04.05.05   #15
    ach wie süß, ne bassisten-selbsthilfegruppe :D :D (->;) <-sonst bekomm ich wieder böse pm)


    aber spaß beiseite, ich dachte auch immer: boah der bassist hats schön, hat keinen stress und wenn er sich verspielt checks sowieso keiner!
    naja besonders im metal is da sicher ein fünkchen wahrheit drin, aber wenn der bassist als eigenes instrument auftritt, d.h. aktiv an der musik teilnimmt (und nicht nur die gitarre doppelt) ist der basser eine enorme bereicherung.
     
  16. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 04.05.05   #16
    Wie viele Bands (gründungen) scheitern denn in Ermangelung eines Bassers?
    @SickSoul: Aber Dein Thread ist gut - Text hat in Verbindung mit Deinem Avatar was vom "Bassitischen Manifest" - *endlosgrins* :D !
     
  17. AttitudeAdjuster

    AttitudeAdjuster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    76
    Ort:
    tübingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 04.05.05   #17
    lol @ d'Averc: 'das bassistische manifest' :D

    zum thema: ich hab vor nem jahr in ermangelung von zahlungsmitteln einfach mal bei uns im jugendhaus nen zettel aufgehängt, 'gebe bass-unterricht', natürlich bin ich kein vollprofi, aber dennoch schon ne weile dabei, und dadurch dass unsere band auch 2-3 mal im jahr bei den örtlichen grossveranstaltungen spielt sind auch wir allgemeinhin bekannt...die 'jüngeren' (also ich sag mal von 15-20 - nich sauer sein ihr 'jüngeren' :o) stehen wohl auf meinen style, denn ich hab dadurch ganze vier schüler werben können die mittlerweile alle eigene bands gegründet haben...und mittlerweile echt ganz gut geworden sind. evtl kann ich doch was aufm bass :screwy:

    aber dadurch gibts jetz in unserer stadt schon vier basser mehr - waren nämlich alle davor KEINE basser :great:

    nur noch kurz am rande @simson:

    2 bassisten in ner band sind echt selten, kann aber geil kommen, zum beispiel wenn einer davon kontra- und der andere e-bass spielt...
     
  18. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 04.05.05   #18
    hat mal jemand nen bsp. für ne 2-basser band, mich würd ma interessieren wie sich das so anhört...
     
  19. AttitudeAdjuster

    AttitudeAdjuster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    76
    Ort:
    tübingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 04.05.05   #19
    The Mike Hatton Commercial Blues Band

    um ehrlich zu sein kenn ich die net aber habs grad gegoogelt...
     
  20. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 04.05.05   #20
    Santana hatte sogar so viel Vertrauen in die Basszunft, dass er auf einer seiner nicht-so-lange-her-Tourneen zwei Bassisten statt einem anderen Gitarristen mitnahm - Benny Rietveld als Rhythm- und Joe McCraery, aka Foley als Lead-Bassist. Wie sich das anhört, Rhythm-Bassist, lol... Davon kursieren Aufnahmen im Internet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping