Wert von Klarinetten von Amati und Buffet/Crampon

  • Ersteller tritonus19
  • Erstellt am
T
tritonus19
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.09.22
Registriert
20.01.09
Beiträge
76
Kekse
0
Hallo,

ich habe aus privatem Nachlass drei B-Klarinetten mit Böhm-System geerbt. Diese wurden von einem Familienmitglied gespielt, welches leider inzwischen verstorben ist. Ich weiß sicher, dass die drei Klarinetten alle noch intakt sind, da diese von dem leider verstorbenen Familienmitglied noch bis vor ca. zwei Monaten gespielt worden sind. Es handelt sich um folgende Modelle:

-Amati ACL315
-Amati ACL604
-Buffet & Crampon E12

Kann mir jemand weitere Details zu den genannten Klarinettenmodellen liefern? Ich würde diese gerne veräußern, da ich selbst leider kein Fachwissen über Holzblasinstrumente habe und auch niemanden kenne, der Klarinette spielt. Mir würde es schon helfen, wenn mir jemand sagen kann, in welchem Zeitraum die genannten Modelle gebaut worden sind und ob es sich dabei um einfache Klarinetten handelt oder um bessere Modelle. Vielleicht kann mir jemand ja auch mitteilen, was die Klarinetten ungefähr Wert sind, sodass ich sie zu einem angemessenen Preis veräußern kann.

Liebe Grüße,
tritonus19
 
sebigbos
sebigbos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.11.22
Registriert
31.08.10
Beiträge
47
Kekse
792
Hi tritonus19, also die beiden Amati vielleicht 15€ und die Buffet 17€ und ich nehme sie alle 3....:biggrinB:...kleiner Scherz.

Die Amati sind zwar gute Klarinetten, haben aber grundsätzlich eher einen schlechten Verkaufswert. Die Buffet ist ein Schülermodell von Buffet Crampon, die E11, die etwas "kleinere" Variante ist seit langer Zeit state of the art im Schüler-Bereich, diese Modelle sind also sehr gefragt, weil man da auch neu viel Klarinette für's Geld bekommt.

Das A und O bei der Preis-Frage ist aber der Zustand der Klarinetten und den kannst du als Nicht-Klarinettist nicht beurteilen. Insofern wirst du wohl nicht darum herumkommen, mit den Klarinetten zu jemandem zu gehen, der sich auskennt, Musikgeschäft oder noch besser Instrumentenbauer.

vg,
sebastian
 
Claus
Claus
MOD Brass/Keys - HCA Trompete
Moderator
HCA
Zuletzt hier
07.12.22
Registriert
15.12.09
Beiträge
17.438
Kekse
85.618
...was die Klarinetten ungefähr Wert sind, sodass ich sie zu einem angemessenen Preis veräußern kann.
Für einen durchschnittlichen Wert könntest Du auch Ebay beobachten, aber eher die abgeschlossenen Auktionen. Modellbezeichnug eingeben und in der ganz linken Spalte weiter unten "verkaufte Artikel" anhaken, ggf. auch "Artikelstandort Deutschland".

Bei den ebay-kleinanzeigen erfährst Du zunächst nur, was sich die Anbieter wünschen und das ist ziemlich oft unrealistisch.
Bei laufender Beobachtung wird natürlich auch dort klar, welche Artikel weggehen und welche so nicht verkäuflich sind.

Die vor einigen Jahren gerade für traditionelle Instrumente ebenfalls interessante Plattform vioworld.de scheint nicht mehr so gut frequentiert zu sein.

Gruß Claus
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben