Westerngitarre, Anfänger, Pick Up

von ...But-Alive, 02.01.05.

  1. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 02.01.05   #1
    Ok, ich weis. der 1000. Thread von einem, der ne Gitarre suchte, aber ich brauch wirklich Hilfe. ich such ne Westerngitarre mit folgenden Kriterien:
    -Westerngitarre
    -Pick Up (welcher?, Preamp?)
    -keine Yamaha
    -Preis 0-350€
    -nicht gebrauch (eBay)

    PS: was haltet ihr von diesen Gitarren:
    Ovation Celebrity CC-024 Black

    Takamine EG-540 CRS Acoustic Guitar
    Ibanez AEL-20 TBS

    Edit:
    Spiele seit ca.1 Jahr E-Gitarre, kein totaler Anfänger
     
  2. ...But-Alive

    ...But-Alive Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 02.01.05   #2
    kann vielleicht auchmal einer im A-Gitarren Forum vorbeischauen???
     
  3. ...But-Alive

    ...But-Alive Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 02.01.05   #3
    Hallo noch einer da:confused::confused::confused:
     
  4. Steppke

    Steppke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    6.02.05
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #4
  5. ...But-Alive

    ...But-Alive Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 02.01.05   #5
    da steht auch welche gitarre sich am besten anhört:screwy:

    Es geht um eine Akkustikgitarre, bei der ist es nunmal wichtig wie gut sie klingt und verarbeitet is.

    ich werd auch noch in einen Musikladen gehen und welche anspielen aber ich brauch noch n paar vorabinfos welche kombination aus Pick Up, Saiten, Holz usw. den besten sound bringt
     
  6. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 03.01.05   #6
    ich finde die gitarren, die du verlinkt hast alle nich schlecht. am besen wird aber sein, wenn du dich mal in ein musikgeschäft deines vertrauens begibst und ein bisschen rumklampst, dann hörst du ja, welche gitarren sich für deinen geschmack am besten anhören.

    aber warum willst du keine yamaha? ich find die klingen recht vernünftig und die verarbeitung iss klasse!

    'greets'
     
  7. Picker

    Picker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    7.02.08
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 04.01.05   #7
    in der preisklasse gilt nach wie vor... auch mal die unbekanteren ausprobieren...
    ...also die, die ich immer empfehle: kirkland (massive fichtendecke, korpus ovankol(etwas günstiger) oder palisander(etwas teurer)) die gitarren gibt's auch mit bband pickups, die ich persönlich sehr gut finde...
     
  8. Erbse

    Erbse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.04
    Zuletzt hier:
    18.12.06
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Erdbeerland am Milchweg 23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #8
    Hallo.. Ich habe oben schon gelesen das du offenbar ( wie ich) ein Anfänger bist. Ich würde dir als Westerngitarre die Ibanez PF-20 empfehlen. Die habe ich am Freitag mit nem Freund geholt , der sich in Sachen Gitarren und Musik sehr gut auskennt. 1A Bundrein , schicke Verarbeitung (Mechanik ect. ) und super Klang ( Abweichend von den momentanen Seiten, weil da kommen dann am Monatg andere drauf) . Für einen Einsteiger imho das ideale weil du gleich Qualität in der Hand hast die vom klang her mindestens genauso klingt :) Zur Sache PU-System kannste dir ja gleich eins zuholen , aber man braucht ja anfangs net gleich eins , denn wennu im Zimmer spielst mit nem jutn Plek dann wirste in Sachen Lautstärke sicher kein problem haben bzw. in Sachen Klang mehr rausholen als über nen PU-System was letztenendes den Sound verfälschen kann.
     
  9. ...But-Alive

    ...But-Alive Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 09.01.05   #9
    so sehr Anfägner bin ich auch nich!:D das Problem is 1. das ich mich mit Akkustik-Gitarren nich so wirklich auskenne (hab mit E-Gitarre angefangen) 2. die Gitarre sollte bühnentauglich (also mit PickUp an den Amp anschließbar)sein

    Ich stell die Frage nochmal ein bisschen anders: Sind die Ibanez A-Gitarren gut verarbeitet (Bünde, Sattel, Hals, Klang, PickUp(wahrscheinlich Fishman))?
     
Die Seite wird geladen...

mapping