Wie genau liest man die Tabs??

von JustFantasy, 26.03.06.

  1. JustFantasy

    JustFantasy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    28.03.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.06   #1
    Also ich bin ein absoluter Gitarrenanfänger....
    und ich habe mir schon einges durchgelesen, auch die beschreibungen , und ich weiß immernoch nicht wie man die tabs liest... :confused: help


    ok habe jetzt gerade den beitrag mit der beschreibung gefunden... lalala.. tut mir leid :o)

    ansonsten würde ich mir gerne eine neue gitarre kaufen, eine akkustische gitarre und wollte fragen ob jemand empfehlungen hat , unter anderem, weil bei mir der abstand zwischen den saiten und den bünden zu groß ist und es so schwer ist auf der gitarre zu spielen...
     
  2. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 26.03.06   #2
    Hallo JustFantasy,

    Tabulaturen (TABs) sind eine tolle Notationsmöglichkeit, die schon früher, wohl noch vor den Noten erfunden worden sind. Dabei muss man sich immer die Gitarre mit ihren sechs Saiten vorstellen und zwar von der dicken, tiefen E-Saite herunter zur dünnen, hohen e-Saite.

    PHP:
    ||------------|
    ||------------|
    ||------------|
    ||------------|
    ||------------|
    ||------------|
    Angegeben ganz links sind die sechs Saiten, wie oben genannt von der dicken E-Saite zur tiefen e-Saite. Die Striche (--) stellen die Saiten dar.

    PHP:
    ||------------|
    ||------------|
    ||------------|
    ||------------|
    ||------------|
    ||--3---------|
    In den Tabulaturen hat man keine Rhythmus-Angabe, also sind da Noten sehr viel präziser. Du weisst nur, dass du im dritten Bund der dicken E-Saite spielen musst - mehr nicht. Oben im Beispiel die Note G.

    PHP:
    ||------------|
    ||------------|
    ||------------|
    ||------------|
    ||--5---------|
    ||--3---------|
    Wenn zwei oder mehr Zahlen übereinander stehen, müssen diese in einem Akkord oder zusammen gespielt werden, sprich gemeinsam angeschlagen werden. In diesem Beispiel ist dies ein G5 (Powerchord).

    Dies wären die Grundlagen des Tabulaturenlesen.
    Mehr findest du auf https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=57668 (unten bei TABs). Oder du kannst die Suchfunktion im Forum benutzen, gib als Begriff einfach "Tabs lesen" ein, da findest du eine Menge.

    Patrice
     
  3. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 27.03.06   #3
    Tja, der wäre erst mal interessant, ob du eine klassische oder eine Stahlsaitengitarre hast/willst.
    Der Abstand zwischen den Saiten ist bei beiden unterschiedlich, bei der Klassikgitarre ist er generell größer, wobei es bei beiden auch Unterschiede innerhalb dieser Klassifizierungen gibt.
    Der Abstand zwischen den Bünden muss immer gleich sein, sonst wären ja die Töne andere, du solltest dich also daran gewöhnen. Das musste aber jeder von uns und hat es auch geschafft.
     
Die Seite wird geladen...

mapping