Wie ins Mikro pfeifen ?!

von TP, 01.04.07.

  1. TP

    TP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.07   #1
    Hallo!

    Wie stellt man es am besten an wenn der Sänger mal an einer Stelle im Lied pfeifen soll? Das Problem ist, dass dabei immer starke Windgeräusche zu hören sind. Unser Sänger klebt/hält sich deshalb das Mikro (Audix OM-2) immer vor die Backe was wirklich bescheuert aussieht.
    Wie kann man das besser machen ohne dass es lächerlich aussieht?
     
  2. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.384
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.406
    Kekse:
    44.729
    Erstellt: 01.04.07   #2
    Hallo, TP,

    schräg über den Mikrofonkopf hinweg pfeifen - das vermeidet Windgeräusche. Ggfs. Mikrofon einige Zentimeter weiter zurücknehmen.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  3. Atmo

    Atmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    13.05.11
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.07   #3
    MIt einem plopschutz gehts immer...
     
  4. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.17
    Beiträge:
    7.612
    Zustimmungen:
    619
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 01.04.07   #4
    is auch so praktisch, wenn man mit Mikro in der Hand über die Bühne läuft und da ein Ploppschutz davor is ;)
     
  5. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 02.04.07   #5
    Deshalb montiert man den Ploppschutz nicht am Mikro, sondern am Sänger... Zumindest bei Rammstein könnte das von der Optik passen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping