Wie kommt man an israelischen Rock?

von seBASStian-NH, 25.10.07.

  1. seBASStian-NH

    seBASStian-NH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 25.10.07   #1
    Hi, war vor kurzer Zeit in Israel und bin natürlich mit der Rockmusik dort zusammengestoßen. Habe mir eine Cd von SYNERGIA gekauft. Die singen zwar hebäisch aber die Musik und auch der Bass in den Liedern gefällen mir sehr.

    Hat jemand ne Ahnung wie man an mehr CDs,DVDs (auch von Mashina)... etc. kommt?

    Oder kennt die überhaupt jemand....freu mich auf antworten!!!!:)
     
  2. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 25.10.07   #2
    allgemein israelische Bands:
    evtl lassen sich israelische Mailorder über google finden, nur weiß ich leider nicht, wie man sich nur israelische Seiten anzeigen kann.
    Myspace Musiksuche (ich hoffe der Link funktioniert)

    Zu den betreffenden Bands: einfahc mal bei google nach ner Bandhomepage oder bei Myspace suchen.
    In Berlin müsste es auch gut sortierte Plattenläden geben, einfach mal hingehen und nachfragen, ob die bei ihrem CD-Großhändler was über die Band rausbekommen, oder ob deren Händler israelische Quellen anzapfen kann. Wenn die Bands bei nem Mayorlabel sind wird das ganz gleoch sehr viel leichter, weil man an deren Veröffentlichungen sehr einfach rankommt.

    €: Oder einfach mal die Band per Mysspace anschreiben ob die dir weitere CDs zukommen lassen können. Ihr Laben ist dort auch angegeben.
     
  3. seBASStian-NH

    seBASStian-NH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 26.10.07   #3
    leider schon in der richtung versucht. ist wahrscheinlich auch das problem, dass die viel in hebäisch schreiben und auch die sachen dann für mich nicht zu erkennen sind!! aber danke das mit dem Label ist ne Idee! Danke
     
  4. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 26.10.07   #4
    gibts bei Myspace auch den Hebräischen Sprachcode? Auf der einen Seite der erst genannten Band stand eigentlich alles in Englisch. Über israelische Webseiten wirdste kaum weiter kommen, außer die verfassen doch noch ne englische Seite, allenfalls kannst du per Mail mit denen kommunizieren.
    Links lassen sich meistens durch drüberfahren mit der Maus erkennen. Firefox gibt in einer Leiste unten auch den verlinkten Pfad an, der wie alles auf dem Ascii-Code basiert. So kann man sich über die Websaiten bis zu ner Email adresse durchkämpfen.
    Emailadressen sind meistens als
    Code:
    mailto:adresse@adresse.il
    angegeben.

    Bei Myspace ist auch eigentlich alles in Englisch gehalten, zumindest bei den Bands, die ich einfahc mal so angeklickt hab.
     
  5. User X Y Z

    User X Y Z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    29.07.12
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    266
    Erstellt: 30.10.07   #5
  6. seBASStian-NH

    seBASStian-NH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 02.11.07   #6

    ja die kenne ich auch sind cool, machen gute Musik!!!!

    Danke für die Helfer . Habe Kontakt zum Pressesprecher Israelischer Bands und ich denke es wird alles super klappen
     
Die Seite wird geladen...