Wie nennt man diese Skala/Skalen

von X!nyoung, 15.04.04.

  1. X!nyoung

    X!nyoung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    153
    Erstellt: 15.04.04   #1
    Hi leute

    also ich hab hier ein kleines Solo geschrieben mit ein paar Skalenwechseln. Jedoch weiss ich nicht ob diese skala chromatisch ist, oder ob ich einfach keinen Namen dafür kenne. Zur veranschaulichung könnt ihr euch das mal hier anhören http://home.arcor.de/uhlala/song/song7.mp3


    Erstmal die einfache Version

    fis g a h cis d e fis (<-- dürfte Fis-Phrygisch sein)

    jedoch ist das im lied leicht verändert und sieht so aus

    fis g ais h cis d e fis

    Ursprünglich hab ich ganz einfach H-Moll genommen
    h cis d e fis g a h
    und einfach den 5ten ton davon genommen (also fis) und dann wurde das zu fis-phrygisch (siehe oben).

    Aus H-Moll hab ich H-harmonisch-Moll gemacht..also so:
    h cis d e fis g ais h
    hier hab ich wiederrum den 5ten ton genommen (ebenfalls fis) und hier liegt mein problem. Das ist ja nicht mehr einfach fis-phrygisch... fis-harmonisch-moll-phrygisch oder wie?

    Das was ich oben geschrieben hab sind die ersten 2 Takte vom lied, dasselbe aber mit anderem Grundton hab ich auch im weiteren Verlauf des Solos gemacht, das Problem ist aber bei jeder Skala gleich - mir fehlt die Deffinition

    Wer weiß rat? ich weiß ist nich ganz so überschaubar hier, letzendes aber logisch.

    Danke schonmal =)
     
  2. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 15.04.04   #2
    Phrygisch Dominant

    herzlichen Glückwunsch, du bist da von alleine auf eine der interessantesten Skalen gestoßen.

    SBL
     
  3. X!nyoung

    X!nyoung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    153
    Erstellt: 15.04.04   #3
    hey danke.. hätte nicht gedacht dass ich so schnell eine Antwort bekomme...

    aber phrygisch dominant ist doch allgemein gesagt... in dem fall wäre es fis-phrygisch dominant oder? (um sicher zu gehen *g*)
     
  4. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 16.04.04   #4
  5. X!nyoung

    X!nyoung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    153
    Erstellt: 16.04.04   #5
    :) :)
    Danke! Die Links sind echt nützlich... Die Modes sind geilo *lern lern lern*
     
  6. ToS

    ToS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.070
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    117
    Kekse:
    2.776
    Erstellt: 16.04.04   #6
    Benutze ich auch sehr gerne...wird auch freygisch oder im jüdischen Sprachgebrauch Ahava Rabboh genannt...
    Wenn man jetzt noch die siebte Stufe erhöht (eis anstatt e) hat man Zigeuner-Dur.
    Man kann beide auch kombinieren...mal große, mal kleine 7 spielen...und dann zur Abwechslung wieder normales phrygisch
    ...ich liebe diese drei Tonleitern
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 16.04.04   #7
    ZUm Thema "Harmonisch Moll Bezeichnungen"

    Es gibt auch eine einfache nummerierte Schreibweise, zum Beispiel:

    HM1 (für harmonisch Moll in der Grundstufe)
    HM3 (für ionisch #5)
    HM4 (für dorisch #11)
    HM5 (für phrygisch Dur/ harmonisch dominant)

    Die Zahlen stehen für Stufen, beispielsweise A Harmonisch Moll über die 5. Stufe (= Akkord E)

    Ich hab mir diese verkürzte Bezeichnung mittlerweile auf andere Systeme übertragen. Z.B. "DUR5" statt dem langen "mixoldydisch".
     
Die Seite wird geladen...