Wie Preamp und Modulationseffekt mit Verstärker verkabeln?

  • Ersteller Gasmonkey88
  • Erstellt am
Gasmonkey88
Gasmonkey88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
12.12.14
Beiträge
425
Kekse
0
Hi.

Ich stehe im Moment ein wenig auf dem Schlauch. Ich würde gerne ein Preamp Pedal und ein paar Modulationseffekt mit meinem verstärker benutzen. Ich weiss aber nicht wie ich das alles anschließen soll da ein Preamp Pedal ja nur in den Return des amps muss und Modulationseffekt in den send/Return und ich würde gerne meinen ganzen verstärker benutzen und das Preamp Pedal immer Mal wieder anschalten und die Modulationseffekt nicht nur in Verbindung mit dem Preamp Pedal

Danke schonmal für eure Zeit
 
R
Revolver
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.22
Registriert
26.08.09
Beiträge
2.418
Kekse
6.553
Wo die Modulation hinkommt hat damit nichts zu tun. Die kannst du immer an und aus schalten.
Ich würde es vielleicht so machen: Gitarre -> Amp In -> Send -> Preamp Pedal -> Modulation -> Return
da ein Preamp Pedal ja nur in den Return des amps muss
Da muss gar nix...
Bei deiner "Regel" hört man nur das Preamp Pedal - nicht die Amp Vorstufe - über die Amp Endstufe. Hat Vorteile wenn der Amp nicht so der Burner ist ;)
Bei meinem Vorschlag oben kannst du das Preamp Pedal zusätzlich zum Amp an und aus machen. Dafür hörst du es nie ganz alleine. Den Amp ganz alleine geht aber.
und Modulationseffekt in den send/Return
Das ist halt das, was die Meisten als wohlklingend erachten.
Ich finde - es kommt darauf an. Darauf, wieviel die Vorstufe schon zerrt z.B., aber auch darauf was für ein Mod Pedal genau...
Probiers einfach selber aus, die "Regeln" sind eigentlich nur "Vorschläge" - die Mehrzahl macht es so, aber es gibt auch genug Andere.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
gutmann
gutmann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
12.01.06
Beiträge
4.272
Kekse
28.225
Ort
88515
Sag doch mal kurz welcher Amp, welcher preamp und welche modulationseffekte du verwenden willst..
evtl gibt es die Möglichkeit mittels einer Art 4-Kabel-Methode Preamp bzw Amp-Preamp in den Signalweg zu schalten..sowas könnte zum Beispiel das Hx-stomp - damit wären auch die Modulationseffekte mit dabei..
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
Gasmonkey88
Gasmonkey88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
12.12.14
Beiträge
425
Kekse
0
@gutmann

sorry für dich späte antwort. ich hab mein setup nochmal geändert und werde nur noch mein x3 pro in verbindung mit 2 verstärkern spielen, somit hat sich meine frage erledigt
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben