Wie Roland Juno D am Powermac G5 anschließen?

von Marcus Stenberg, 26.01.06.

  1. Marcus Stenberg

    Marcus Stenberg Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.06
    Zuletzt hier:
    15.08.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.06   #1
    Ich will mir meinen ersten Hardware Synthesizer zulegen, den Roland Juno D ... :D

    Ich habe einen G5, der hat optische und analoge Audio Eingänge. Ich will mit Garageband aufnehmen. Der Roland hat Midi und Audio Ausgänge.

    Seh ich das richtig, ich brauche ein Midi Interface und ein Audiokabel um den Synth mit dem Mac zu verbinden. Brauch ich beides für Recording?

    Was brauche ich außer den Roland noch, was könnt ihr mir empfehlen.

    Danke!

    Marcus
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 26.01.06   #2
Die Seite wird geladen...

mapping