Wie spiele ich eine Funkgitarre???

von gaense82, 11.01.04.

  1. gaense82

    gaense82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.04
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #1
    Kurze Frage, kurze Antwort!!!!
    Danke!!!!!
     
  2. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.01.04   #2
    schnelle hohe akkorde
     
  3. MartinBLS

    MartinBLS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    6.11.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #3
    eine für funk gebaute???? sowas gibst??? :shock:

    stilistich denke ich ma auch hohe akkord....viel mit deadnotes ausschmücken, stakato
     
  4. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.01.04   #4
    guter funk-einstieg : No Doubt - Hella Good
     
  5. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 11.01.04   #5
    stratocaster hals pickup. 7 kreuz 9 akkorde, hoch schnell, clean
     
  6. GentleGiant

    GentleGiant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Renningen (bei Stuttgart)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 11.01.04   #6
    würde eher eine der mittelstellungen bevorzugen... am hals ist der klang etwas zu höhenarm und nicht so knackig...


    david
     
  7. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 11.01.04   #7
    spiel mal dancing queen von abba

    harte kleine pleks benutzen

    oder am besten irgendwas von kool and the gang

    die deadnotes betonen, schnell spielen, kraftvoll und nicht langweilig
    anschlag von oben nach unten....
    coole tipps wa?
    ich bevorzuge mitteleinstellung oder am steg (man muss sich ja auch durchsetzen können..)
     
  8. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 11.01.04   #8
    a propos


    viele dreiklänge, wenig auf den tiefen 3 saiten spielen

    noch fragen?
     
  9. Mater

    Mater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    11.03.04
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #9
    Wichtig ist bei Funk das du 16'tel Noten schruppst und viele Dead notes einbaust.

    Wichtig ist auch dabei das du alle Saiten zwar spielst mit der Schlag hand, aber nur die Saiten klingen lässt die klingen sollen. Dann fängt es erst richtig an zu Phonken! =) Dann kannst du auch noch einzelne noten einbauen zwischen den Akkorden und dann wirds immer besser.

    Wenn du mehr tippst brauchst geb ich dir noch ein paar.

    Als PickUp einstellung nimmst du eine zwischenposition. Am besten bietet sich da die Zwischenposition von Single Coil und Single Coil an. Humbucker/Singlecoil geht auch. eine Gitarre Gitarre nur mit Humbuckern ist so gut wie unbrauchbar für Funk.

    besten Gruß
    Mater
     
  10. gaense82

    gaense82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.04
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #10
    Erstmal danke fur die Antworten!!
    Doch:
    Was heisse 16'tel Noten schruppen???
    Und was sind Dead notes???
    Uebrigen, "Mater":
    Yeah, ich bin auch ein Lefthand - Man!!!!!!!!!!!!
     
  11. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 11.01.04   #11
    16-tel: Ein Takt besteht z.B. aus 4/4 oder 8/8 oder 16/16. Beim Funk spielt bzw. denkt oder fühlt man meist in 16teln.

    Greif mal C 9 (= C 7/9):

    ---3-----
    ---3-----
    ---3-----
    ---2-----
    ---3-----
    ---X---

    Jetzt lockerst du die Greifhand etwas. Wenn du jetzt die Saiten anschlägst, hört es sich schrappelig an. Das sind dead Notes. Schlag gleichmäßig mit Wechelschlag (von oben nach unten und zurück) die 5 Saiten aus dem Handgelenk an und werd langsam schneller. Du brauchst dazu ein ganz lockeres Handgelenk!

    Wenn du langsam den Takt von 1 bis 4 zählst, musst du auf jedem Zähler vier Anschläge unterbringen. Wenn du das eine Weile geübt hast, drückst du mit der Greifhand auf 1, 2, 3 und 4 immer mal gaaanz superkurz zu und lässt sofort wieder los (Anschlaghand muss immer gleichmäßig weitergehen.) So bekommst du ein Gefühl dafür, wie ungefähr gespielt wird. Damit es dann rhythmisch funkiger wird, musst du mit der Zeit die Stellen, wu du greifst auf andere Positionen im Takt verschieben. Das auf 1,2,3,4 ist ja nur eine erste Technikübung.
     
  12. Nilson

    Nilson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    3.10.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  13. MartinBLS

    MartinBLS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    6.11.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.04   #13
  14. panic

    panic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.04   #14
    tut mir leid wenn ich euch beim ratgeben störe, aber was zum henker is ne Funkgitarre?
    hätt jetzt bevor ich den thread geöffnet hab an wireless oda sowas gedacht, aber nach den ratschlägen der leute hier versteh ihc überhaupt nix mehr.
    wäre euch dankbar wenn ihr mir kurz erklären könnt was das ist, oda sowas.... .
    danke
    mfg...panic
     
  15. alibeye

    alibeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 12.01.04   #15
    idea das is der witz des jahres, ich lach mich tot shock o P
     
  16. Blinded

    Blinded Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    2.01.07
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.04   #16
    Ok falls Du es ernst meinst (ich war am Anfang auch am Überlegen *zugeb* für eine Sekunde)

    Es ist nicht der Funk (Deutsches Wort für engl. "radio") gemeint, sondern

    "funk" im englischen Sinny von "funky" -> "groovvvyyy -> funky!" sagt dir das was?

    Sprich: Gitarre spielen im funk style. Und dafür spielt man AFAIK hohe schnelle Töne und lässt sie möglichst nicht lang ausklingen. Du kennst das doch bestimmt???

    Ich hoff ich konnte Dir auf die Sprünge helfen...
     
  17. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 12.01.04   #17
    Funk ist ein Musikstil ;)
     
  18. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 13.01.04   #18
    ... und aus dessen Ursprüngen abgeleitet eine bestimmte Art, in die Beine gehende Rhythmik zu erzeugen. Play it funky, man!
     
  19. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 13.01.04   #19
    @panic

    das is funk mit c79 f79 g79

    http://members.tripod.de/dside111/funk.mp3

    mfg dside
     
  20. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.04   #20
    James Brown ist funk....
    (Sollte vielen bekannt sein... zumindest der Name...Oder????)
     
Die Seite wird geladen...

mapping