Wie stell ich meinen AMP richtig geil ein?

von Dust, 15.07.05.

  1. Dust

    Dust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 15.07.05   #1
    Hallo,
    Wisst ihr wie ich meinen amp richtig geil einstelle mit Overdrive und so?
    Ich bekomm das irgendwie nich so ganz hin:)
    Bin zu doof..
    :D
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 15.07.05   #2
    was verstehst du unter geil? ;)
     
  3. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 15.07.05   #3
    Welchen Amp hast du ?

    Was für einen geilen Overdrive willst du (z.B. Beispielband)
     
  4. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 15.07.05   #4
    Zuerst solltest du wohl noch erwähnen, was du für ein Amp hast!
    Nicht mit jedem ist ein gleich guter Sound zu erreichen, manche tönen besser im Overdrive, manche weniger, manche haben einen unglaublichen Clean-Sound.

    Ansonsten würde ich dir empfehlen, zuerst einmal der Overdrive / Distortion deines Verstärkers einzuschalten und dann "Gain" etwa auf einen Viertel stellen (9 Uhr), die Bässe etwa auf halb (12 Uhr) zu stellen und auch die Mitten und Höhen auf 12 Uhr, Volume würde ich auf etwas lauter als "Zimmerlautstärke" stellen, wenn du das arrangieren kannst.

    Zum Beispiel Angus Young von AC/DC spielt mit einem Marshall JMP 100 Watt Head (Master Volume) und mit zwei dazugehörige 1960er A & B Straight Cabinets von Marshall (4x12"). Er benutzt glaub' ich weniger Gain, stellt die Lautstärke von seinem Head zurück und dreht dafür die Cabinets voll auf oder etwa in der Art.

    Jetzt kannst du selbst schauen, was du willst (basslastiger, höhenreich oder viel Mitten,..).

    Ich sage immer: "Learning by Doing" ;)

    Patrice
     
  5. Dust

    Dust Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 15.07.05   #5
    Also unter geil =)
    nicht zu arg verzerrt zund auch nicht zu stark clean bissel hall vllt =)
    Vllt so einen Overdrive von hatebreed oda so kennt ihr das?^^

    Ich hab einen Johnson (Stage 30)
    aba wie der genau heißt^^ ka
     
  6. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 15.07.05   #6
    du willst nich stark verzerren aber ne Hatebreedzerre? :eek:
    das isn Widerspruch in sich :o
     
  7. Dust

    Dust Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 15.07.05   #7
    ok stimmt *peinlich*
    aba en hatebreed overdrive wär schon richtig geil finde ich :)
     
  8. Jsunderland

    Jsunderland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    14.03.15
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    239
    Erstellt: 15.07.05   #8
    Meinst du wirklich Overdrive oder doch eher Distortion?
     
  9. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 15.07.05   #9
    Hat dein Amp dieselben Funktionen wie im Anhang zu sehen?

    Ich würde sicherlich als erstes mal ein bisschen 'rumfummeln am Amp um "DEINEN" Sound zu bekommen, ich würde mich da eher nicht an einen Sound einer Lieblingsband halten.

    Sowieso wirst du mit deinem Amp nie einen sehr guten Sound erreichen, so leid es mir tut, dies zu sagen.

    Probieren kannst du es trotzdem, indem du einfach Bässe 'rausnimmst (wenn du keine Bässe willst), Treble auf 3/4 drehst (15 Uhr), damit hohe Töne richtig gut klingen (zwar eher im Cleanbereich verwendbar) oder wenn du schöne Mitten aufdrehst, d.h. das es nicht basslastig ist, aber auch keine Höhen drin hat.

    Im Overdrive-Modus links im Bild siehst du einfach "Master" (die effektive Verzerrung) und Depth, also die Tiefe.

    Sorry, habe nicht mehr so viel Zeit, habe jetzt bald ein Date... :D
    Wenn etwas am Post nicht stimmt, korrigiert mich!

    Danke!


    Patrice
     

    Anhänge:

  10. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 15.07.05   #10
    Ich denk ma für hatebreed musst du viel gain reinkanallen. Einfach alles, oder n bissel weniger (8/10) und Mitten 3/10, Höhen 7/10, bass(8/10) rein:D naja ungefähr. naja dürfte aber n netter Sound zum alleine spielen sein;)
     
  11. Dust

    Dust Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 15.07.05   #11
    Ähm ich bin ja drin sozusagen noch ein Absolutes Greenhorn :(

    also ich hab an meinem AMP:
    Volume, Overdrive, Master, Treble, Middle und Bass

    Das sind halt alles so dreh dinger :)
     
  12. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 15.07.05   #12
    Ja, darum sage ich dir "Learning by Doing" ;)
    Da musst du nix wissen, einfach mal drehen, und schauen was passiert!
    Dreh' mal die Bässe und die Mitten (Middle ;)) 'raus und hör' mal was passiert, der Sound wird heller und klarer (meiner Meinung nach, bei Höhen wird für mich der Sound einfach schöner :D).

    "Master (Volume)" ist normalerweise immer die letzte Option - d.h. so laut wird er klingen.

    Bässe, Mitten, Treble (Höhen?) = entweder basslastiger, mittenreicher oder höhenreicher.


    Es sollte dir ja praktisch alles klar sein, probier' einfach mal ein bissl' rum! (Hab' ich auch gemacht!)

    Patrice
     
  13. Dust

    Dust Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 15.07.05   #13
    oki vielen Dank leute =)
    und SChönes Wochenende ;)
     
  14. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 15.07.05   #14
    hatte den auch mal... kann ich nur eins sagen: schmeiss weg das ding :D
    aus dem teil wirst du keinen wirklich guten sound raus kriegen, der klingt immer mies...
    ansonsten: probieren geht über studieren.
     
  15. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 16.07.05   #15
    Hey.
    @ Patrice:
    Bei nem billigen (transen) amp bringts es nicht wirklich, es wie angus zu machen.
    Der zerrt halt in der Vorstufe nicht so sehr und reißt die Amps, also die Endstufe dann voll auf.
    Dann zerrts enfach noch mehr (endstufenzerre). Selbige klingt aber nur bei Röhrenamps gut, bei transenamps klingt das als ob sie kaputt wären, es "peaked", falls dir das was sagt.
    Zum thema Ampeinstellung:
    Ich würd dir empfehlen, die Mitten nicht zu weite rauszudrehn beim Overdrive, dein Sound wirds dir danken...
    Und: Dreh nie Gain und MAster gleichzeitig voll auf...
    Deine Ohren werdes dir danken, is zwar bei dem amp wahrscheinlich "nur" gut laut, aber man sollte sich das schon mal angewöhnen wenn man irgendwann mal nen ENGL Savage rumstehn hat oder so :rolleyes:
    viel Spass.
    .greez.
     
  16. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 16.07.05   #16
    Ja, ich weiss, dass man mit dieser Transe nichts anfangen kann, lies mein Post:

    Patrice
     
  17. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 16.07.05   #17
    also grundsätzlich um harten sound zu bekommen(meine lieblingseinstellung):

    Bässe und Höhe voll rein

    Mitten auf 12 Uhr (also halb)

    und gain natürlich voll rein bei ner Transe.

    Dann müsste das eig einigermassen klingen. Tuts das nicht hilft nur eins:
    Nen guten Amp kaufen ;)
     
  18. Dust

    Dust Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 16.07.05   #18
    Weiß jmd. von euch einen guten AMP der nicht soo teuer is?
    Wenn es überhaupt billige gute AMPS gibt^^
     
  19. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 16.07.05   #19
    Microcube für 99 Euro.
    Würd ich dir empfehlen..
    Is zwar auch ne Transe hat aber geilen Sound...
    .greez.
     
  20. Dust

    Dust Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 18.07.05   #20
    oki werd ma schauen THX :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping