wie stimme ich ne floyid rose ibanez rg370?

von tna666, 11.08.05.

  1. tna666

    tna666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    6.07.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.05   #1
    wie mach ich das?
    lol
    wie stimme ich ne floyid rose?
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 11.08.05   #2
    Suchfunktion benutzen, den Begriff "Floyd Rose" eingeben und ab gehts ...
     
  3. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 12.08.05   #4
    SUFU!
    aber ich bin mal nich so... also auf ein neues:

    1. saiten locker machen (also locking nut aufmachen und dann an den mechaniken saiten locker drehen)
    2. abdeckplatte vom tremolo (die plastikplatte hinten an der gitarre in der mitte) abschrauben
    3. jetz brauchst du was, das du zwischen den tremoloblock und den korpus stecken kannst (auf der rückseite der gitarre eben unter der erwähnten abdeckung zu finden)
    ---> wenn das teil drin steckt, muss das tremolo parallel zum korpus stehen und auch so bleiben wenn du die saiten runter machst
    4. federn etwas locker schrauben (siehst schon wie, wenn du hinten rein guckst), bis das, was du da rein gesteckt hast, richtig drin klemmt (holzklotz macht sich gut, den kannste in die entsprechende form feilen und immer mitnehmen fürn notfälle)
    5. saiten in der gewünschten stärke und der gewünschten stimmung drauf machen (am besten einzeln, mit dem holzklotz hinten drin kannste aber auch alle runter machen)
    6. saiten stimmen bis das ungefähr hin haut
    7. noch mal kontrollieren ob das tremolo immernoch parallel zum korpus ist. wenn nicht, fang noch mal bei 1 an ^^
    8. wenn du gestimmt hast und das teil parallel ist, schraubst du die federn wieder rein, bis du den holzklotz (oder was auch immer du genommen hast) ganz leicht raus nehmen kannst. die saiten dürften jetzt einigermassen gestimmt und das tremolo von alleine parallel zum korpus sein.
    9. feinstimmer (an der brücke bzw. am tremolo) ungefähr zu 50% rein schrauben, damit du damit noch stimmen kannst). saiten mit den mechaniken stimmen.
    10. locking nut (also sattel) zu schrauben und saiten fein stimmen.
     
  5. Chad Savage

    Chad Savage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    31.08.12
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 12.08.05   #5
    ich glaube er wollte seine gitarre nur stimmen und nicht neue saiten raufzeihen :confused:
    das sind ja tolle infos nebenbei aber halt keine konkrete antwort :rolleyes:

    also wenn sie minimal verstimmt sind dann an den finetunern stimmen, also die rädchen am tremolo selber (dazu sollte kein werkzeug nötig sein, es sind die rädchen die man mit den fingern drehen kann)
    wenn sie stärker verstimmt sind, die locking nut öffnen und mit den mechaniken stimmen bis es ungefähr sitzt und dann die nut wieder festschrauben und mit den finetunern den rest erledigen
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 12.08.05   #6
    dann probiers doch mal, nach meiner methode zu stimmen ohne die saiten zu wechseln. wirst sehn das geht auch :)
    ehrlich gesagt hab ich mir meinen eigenen kram lange nich angeguckt. ich weiss aber noch dass da so ziemlich alles drin steht was man zum stimmen braucht. naja vielleicht hilfts ja :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping