RG350 & RG370 Unterschied

von Iron-Maiden, 10.06.07.

  1. Iron-Maiden

    Iron-Maiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Beyond the realms of death
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 10.06.07   #1
    Shalom, Peace...und so weiter...

    Da ich mir in den nächsten 2 Monaten endlich ne neue Gitarre leisten kann, hier die Frage, was nun genau der Unterschied zwischen einer Ibanez RG350 und einer RG370 liegt....bisher hat mir die RG370 immer sehr gefallen, ein asboluter Traum...

    Also ich kann irgendwie nix ausmachen...
     
  2. Ysuran

    Ysuran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Cottbus
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    791
    Erstellt: 10.06.07   #2
    Soweit ich das jetzt gesehen hab, fehlt bei den RG350 Modellen das Schlagbrett. Ob die Bespielbarkeit oder der Klang anders ist, kann man natürlich erst sagen wenn man sie angespielt hat. Dass das Schlagbrett 100€ allein ausmachen kann, glaub ich irgendwie net :D
     
  3. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 10.06.07   #3
    da dürften glaub ich nur optische unterschiede vorliegen.

    also farbe und schlagbrett.
     
  4. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.06.07   #4
    rein optische sache, is dös gleiche wie bei den prestige modellen 2550 u. 2570, nur dass die nich son seltsamen preisunterschied haben (nicht 100, sondern 40€, ysuran)
     
  5. Ysuran

    Ysuran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Cottbus
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    791
    Erstellt: 10.06.07   #5
    Hab halt nur auf die erste Ziffer gschaut ^^
     
  6. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 10.06.07   #6
    naja klar klanglich alleine schon dadurch, weil unter dem schlagbrett die elektrik is und viel mehr holz fehlt
     
  7. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 11.06.07   #7
    sehr gut. setzen :great:
     
  8. markfast

    markfast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 11.06.07   #8

    Hi,
    ich denke der RG370 fehlt das Schlagbbrett und der Peisunterschied ist 46 Euro.

    Viele Güsse
    Markus
     
  9. Iron-Maiden

    Iron-Maiden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Beyond the realms of death
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 11.06.07   #9
    Jo, nette Erklärungen...


    Ist also sicherlich nur eine reine Geschmackssache meiner Person,w elche ich nun haben will...:o
     
  10. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 11.06.07   #10
    Bis aufs Schlagbrett und den Preis erkenne ich keine Unterschiede.

    Ibanez RG-370 DXBLH - €398,00
    Technische Daten
    E-Gitarre RG-Serie
    Hals: 3-teilig Ahorn "WIZARD II"
    Korpus: Linde
    Buende: 24 Jumbo
    Griffbrett: eingebundenes Palisander
    Einlagen: Sharktooth
    Bruecke: Edge III
    Hardwarefarbe: Schwarz
    Tonabnehmer:
    IBZ Humbucker Halsposition IBZ INF3 (H)
    IBZ Singlecoil Mittelposition IBZ INFS3 (S)
    IBZ Humbucker Stegposition IBZ INF4 (H)
    inkl. Tasche


    Ibanez RG-350 DXWH - €435,00
    Technische Daten
    E-Gitarre RG-Serie
    Hals: 3-teilig Ahorn "WIZARD II"
    Korpus: Linde
    Buende: 24 Jumbo
    Griffbrett: eingebundenes Palisander
    Einlagen: Sharktooth
    Bruecke: Edge III
    Hardwarefarbe: Schwarz
    Tonabnehmer:
    IBZ Humbucker Halsposition IBZ INF3 (H)
    IBZ Singelcoil Mittelposition IBZ INFS3 (S)
    IBZ Humbucker Stegposition IBZ INF4 (H)
     
  11. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 11.06.07   #11
    Dabei gehe ich aber davon aus, dass dafür an einer anderen Stelle nichts rausgefräst wurde und da die Elektrik wohl nicht mehr Platz einnimmt, nur weil sie an einem Schlagbrett hängt, denke ich, dass das holzmäßig auch keinen sonderlichen Unterschied machen sollte. (Wobei ich halt auch noch nicht unter dieses Schlagbrett geguckt habe - bei normalen Strats gibt's ja auch Unterschiede)

    Ich persönlich finde die weiße 350er hammermäßig mit der schwarzen Hardware, aber mir wäre das den Aufpreis nicht wert. Ich glaube sogar, dass ich mir (persönlich, rein mein Geschmack) noch das FR sparen würde und mit die 321 holen würde, die sogar einen Mahagoni-Korpus hat. ;)
     
  12. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 12.06.07   #12
    ja ich würde echt sagen, das unter nem schlagbrett echt viel mehr holz weggefräst wird als in nem e fach, weil einfahc mal merh platz benötigt.. so sehe ich das wenn ich drunter schaue zumindest... und vom gewicht is da schon nen unterschied zu merken...

    ich denke echt das die 350 mehr höhenbetont dadurch ist... kann mich auch irren. ich spiele ne 550 glaube ich aus der pre prestige serie ende neunziger und ich muss sagen die is schon ganz schön leicht... ich muss mir mal in nem laden nochmal ne 370 oder so schnappen dann meld ich mich nochmal :p
     
  13. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 12.06.07   #13
    Dann vergleich die auch mal mit einer heutigen RG350, deine ist wahrscheinlich leichter als die im Laden!
     
  14. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 12.06.07   #14
    würd ich auch sagen.

    leicht ist aber immer relativ. meine rg550 ist zb meine mit abstand schwerste gitarre ;)
     
  15. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 12.06.07   #15
    ich wieß ja nicht was du sonst so für gitarren hast.. mein chester strat nachbau is auch leichter hihi :p
     
  16. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 13.06.07   #16
    schwerer als deine rga? aber dös doch linde?
     
Die Seite wird geladen...

mapping