Wiedermal ne Frage an die anderen POD xt Live User!!

von gitarrendiak, 14.04.05.

  1. gitarrendiak

    gitarrendiak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Eutin
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    842
    Erstellt: 14.04.05   #1
    wollte mal fragen wie ihr das pod einstellt wenn ihr über endstufe und box spielt!

    habe neben meinem tonelab se noch mal ein pod xt live gezogen. benutze die geräte unter anderem als vorstufe vor meiner peavey calssic 60/60. beim tonelab se habe ich die speaker-simulation immer ausgeschaltet, da sonst der sound zu brummig und matschig war (ist ja auch klar, warum sollte eine box simuliert werden, wenn ja eine 4x12 dranhängt). jedoch bin ich mir beim pod gerade etwas unschlüssig, da es ja die möglichkeit bietet, einzustellen was am gerät dranhängt. in diesem falle wäre es ja "stack/ poweramp). die air bzw. mic simulation ist dann ja aus, jedoch bleiben die boxen-simulationen an. laßt ihr die auch an oder stellt ihr die in diesem falle auch aus, so dass nur noch das reine amp-modell in die endstufe gespeist wird?


    zweite frage, die ich da hätte: leider bietet das pod xt ja nur ein pedal, jedoch kann man ein weiteres anschließen. zur zeit ist es immer problematisch, da ich immer vollgas geben muß um das wah einzuschalten. stelle ich von vorneherein das pedal als wah ein, fehlt mir die möglichkeit z.b. das siganl in der lautstärke dem rest der truppe anzupassen. nun habe ich aber nirgends dieses zusätzliche pedal gefunden. habt ihr ein tip? das einzige was ich bisher gesehen habe war ein expression pedal

    http://www.musikland-online.de/onlineshop/gitzub460567003/Line-6-EX-1-Expression-Pedal.html

    soll aber für das mm4 sein.

    vielen dank schon mal für eure tips
     
  2. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 14.04.05   #2
    Die Boxensimulation kannst bei den Bexenmodellen einstellen, da gibts auch ne Einstellung ohne Box.
    Das Pedal kannst du ranhängen, dass passt, aber afaik geht der POD auch mit Expressionpedal auf 100% Lautstärke, wenn du das Wah einschaltest.

    cu Direwolf
     
  3. gitarrendiak

    gitarrendiak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Eutin
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    842
    Erstellt: 14.04.05   #3
    dass es eine einstellung ohne boxen-sim gibt weiß ich, hatte nur mal interesse zu erfahren wie ihr das so macht, ob ihr beim pod die sim anlasst wenn ihr ihn als preamp nutzt.

    kann man denn das angeschlossene pedal nicht so routen, dass eins nur fürs wah und das andere nur für volumen ist?

    schick würde ich es ja auch finden, wenn man den amp schalter beim xt live frei belegen könnte und nicht nur für amp bzw. compressor.
     
  4. gitarrendiak

    gitarrendiak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Eutin
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    842
    Erstellt: 16.04.05   #4
    Benutzt denn hier keiner sein pod xt live als preamp vor ner endstufe mit box?

    habt ihr denn nun die boxensimulation an oder stellt ihr sie dann aus?
     
Die Seite wird geladen...

mapping