Will den Sound von The Edge (U2)

von Didinairobi, 05.10.06.

  1. Didinairobi

    Didinairobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    11.12.15
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 05.10.06   #1
    Hallo,

    wir wollen with or without you covern und daher suche ich den Sound von The Edge. Sicher viel Delay, Chorus und Reverb. Aber welche Einstellungen, welche Effekt-Hardware, Gitte bei dem Song:confused:

    Klar, die Finger, die Hand. Aber irgendeiner weiß bestimmt was zu Effekteinstellungen von The Edge oder?:cool:
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 05.10.06   #2
    Im Grunde nicht viel... sinnvoll waere ein E-Bow und eine Kombination, die dir den Shimmersound ermoeglicht (z.B. DIgitech IPS33B und ein Hallgeraet).

    Dann Herdim-Picks, blau, und die Saiten mit der geriffelten Seite angeschlagen... und schon bist du der Sache nahe.

    U2_recording : U2 Home setups + Recordings
     
  3. Tiger13

    Tiger13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    17.11.14
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Schliesslich Holzbein
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.490
    Erstellt: 06.10.06   #3

    bitte sehr:
    http://www.soundsderhelden.de/img/clean/the_edge.html
     
  4. The_Edge269

    The_Edge269 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    6.05.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Landshut
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    419
    Erstellt: 07.10.06   #4
    Der Sound von the Edge ist nicht allzu einfach. Lenny hat das wichtigste gesagt, das mit dem Plek vor allem. Neben dem Sustain (schau am besten mal nach live Versionen, z.B. aus Slane Castle von 2001) ist auch ein Delay dabei. Ist nicht wirklich schwer zu spielen des Lied, mit E-bow und den Picks kommst du da schon gut ran
     
  5. Didinairobi

    Didinairobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    11.12.15
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 09.10.06   #5
    Vielen Dank Lenny! Dacht ich bin blöd, da mir die Plek-Aussage gar nichts gesagt hat. Hab mittlerweile im Onlineshop nachgesehen und verstehe. Werd mal mein Glück mit den Dingern probieren. Allerdings weiß ich noch nicht was ein Digitech ISP33B ist? Selbst habe ich ein G-Major plus div. andere Bodentreter. Was macht das Digitech. Deren Homepage kennt das Gerät nicht. :eek:
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 09.10.06   #6
    DAS Digitech IPS333B ist ein intelligenter Pitch Shifter, und ist in der Lage durch aneinanderreihen von Pitch Shifst, Delays und mit der UNterstuetzung eines zusaetzlichen Halls einen Flaechensound zu erzeugen.

    Edge nutzt das oefter mal, z.B: zu hoeren in WOWY, AIWIY, RTSS etc..

    Hoer mal hier rein, um einen Eindruck davon zu bekommen.


    Afaik kannst du einen aehnlichen SOund mit dem Verbzilla von Line6 erzeugen, oder ein Boss SE70 bekommt etwas aehnliches hin.
     
  7. Didinairobi

    Didinairobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    11.12.15
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 10.10.06   #7
    Danke für die Info. Tolles Soundfile. Von Dir?:great:

    Irgendwie kann ich die Digitech und Bossteile aber nirgends finden und das Line6 ist ein Bodentreter. Würde lieber was fürs Rack wollen.
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 11.10.06   #8
    Sowohl das Digitech als auch das Boss werden nicht mehr gebaut, d.h. du wirst die Teile nur noch gebraucht finden.

    Und ja, die Samples sind von mir. Danke. :)

    EDIT: falsches Sample... imho schoener: dieses
     
  9. Gast11

    Gast11 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.08
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    678
    Ort:
    Bielefeld, Hannover, Braunschweig, Helmstedt
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    2.203
    Erstellt: 17.02.09   #9
    *bump* :-)))

    LennyNero, wie verschaltest du die Geräte beim Shimmersound? Bzw: was geht da als Quelle rein? Nur das cleane direkte Gitarrensignal? Oder mit Delay oder sogar mehr Effekten?

    Ich möchte das Line6 Verbzilla über einen separaten Amp laufen lassen, weiß aber nicht, wo ich den Splitter platzieren soll. Tendiere zu ganz am Anfang der Signalkette...

    mfg, Immo
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.02.09   #10
    Ich gehe in einen Splitter von Palmer, und dann von dort in die beiden Signalwege, die ich dann mit einem Rane MIXer wieder zusammenlege.

    Derzeit würde ich gerne mal testen, ob ich z.B. den Emulated Out meines JMP1 nutzen könnte um das IPS zu füttern.... denn im Grunde sollte es dem "Shimmer"-Weg egal sein mit was das Signal gefüttert wird.
     
Die Seite wird geladen...

mapping