Wiring für Humbucker ("no-name", 4-adrig + Schirm) in Telecaster?

von Dr_Martin, 27.07.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Dr_Martin

    Dr_Martin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.17
    Zuletzt hier:
    27.09.20
    Beiträge:
    1.005
    Kekse:
    9.555
    Erstellt: 27.07.20   #1
    Ich möchte einen Humbucker unbekannter Herkunft in meine Telecaster einbauen.
    Wie verkabele ich den als normalen Humbucker?
    Es gibt 5 Drähte, von denen 2 Paare schon zusammen gelötet sind:
    Rot/weiß
    Schwarz/ blank
    Grün

    Ich messe zwischen Schwarz und Grün 7,8 kohm.
    Alle anderen Kombinationen die Hälfte.

    Wie verkabel ich das?

    20200727_103423.jpg
     
  2. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    4.577
    Ort:
    Berlin Wedding
    Kekse:
    12.043
    Erstellt: 27.07.20   #2
    Grün an Masse und Schwarz als heißer Ausgang. Ist es in der Mittelstellung mit dem
    anderen PU out of Phase, dann Grün und Schwarz tauschen. ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Dr_Martin

    Dr_Martin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.17
    Zuletzt hier:
    27.09.20
    Beiträge:
    1.005
    Kekse:
    9.555
    Erstellt: 27.07.20   #3
    Und rot weiß isolieren?
     
  4. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    4.577
    Ort:
    Berlin Wedding
    Kekse:
    12.043
    Erstellt: 27.07.20   #4
    Moment Schwarz und Blank ist ja schon zusammen. Dann zuerst die zusammen an Masse legen. Ja und rot/weiß abisolieren.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Dr_Martin

    Dr_Martin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.17
    Zuletzt hier:
    27.09.20
    Beiträge:
    1.005
    Kekse:
    9.555
    Erstellt: 01.08.20   #5
    Lieber Dulle,
    noch eine Frage:
    Wie müsste ich löten um den Humbucker parallel zu schalten?

    Gruß
     
  6. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann Alterspräsident Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.20
    Beiträge:
    27.943
    Ort:
    Aschaffenburg
    Kekse:
    119.914
    Erstellt: 01.08.20   #6
    rot und weiß trennen und dann nach vorhergegangener Wahl zwischen grün und schwarz, weiß zu schwarz und rot zu grün oder umgekehrt. Eins davon ist in-phase das andere out-of-phase. den Unterschied dürfte man deutlich hören ;)

    oder meintest du "in Relation zu anderen Pickups der Gitarre?
     
  7. Dr_Martin

    Dr_Martin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.17
    Zuletzt hier:
    27.09.20
    Beiträge:
    1.005
    Kekse:
    9.555
    Erstellt: 01.08.20   #7
    20200727_191728.jpg
    Danke.
    Es gibt nur einen pickup.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping