Wo Gitarre antesten?

von LastR@g3, 12.02.07.

  1. LastR@g3

    LastR@g3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.06
    Zuletzt hier:
    30.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 12.02.07   #1
    Hallo zsm...

    Ich habe im Moment 3 Gitarren ins Auge gefasst, aber keine Idee, wo ich alle 3 parallel testen kann. Also ich fänds prima wenn ihr mir zum einen nen guten Gitarrenladen in meiner Nähe nennen könntet (Raum Lüdenscheid/58511, ich kenne ein paar, aber die haben keine große Auswahl und sind daher ungeeignet.) und zum anderen vlt eine Meinung zur Eignung der Modelle abgeben könntet; Erfahrungen?!?

    Ich brauche eine recht flexible Gitarre (spiele im Moment eine Ibanez S470) die aber auch mal ganz gut aufe Kacke hauen kann, jedoch sind Singlecoil-Sounds nicht unbedingt nötig (daher ist HSH oder HH Bestückung egal), man sollte aber mit zurückgedrehtem Volume-Poti auch schön Clean spielen können (da hab ich Bedenken bei den aktiven EMG's, kann man da auch einfach das Volume-Poti zurückdrehen und hat es dann Clean? Warum eigendlich nicht?!? Hab da mal irgendwas aufgeschnappt...). Bei meinem 1 1/2 Kanal Amp (Laney GH50L) ist das zurückgedrehte Volume-Poti ja der Cleankanal =)
    Floyd Rose-artiges Tremolo ist mir aber wichtig. (Da fallen LesPaul und Kollegen ja schonmal weg.)

    Also gespielt wird eigendlich alles Mögliche... am wichtigsten ist mir aber Rock und Metal...

    Die Gitarren, die mir jetzt gefallen (nicht nur optisch), sind:

    - ESP Ltd Horizon MH-400 (aktive EMG's, Floyd Rose Licenced) ca. 780€
    - Lag Arkane 200 (EMG HZ, Floyd Rose Typ Tremolo) ca. 730€
    - Ibanez RG 2550 (DiMarzio/IBZ Pickups, Edge Pro Tremolo) ca. 950€ (gebraucht die Hälfte)

    Die Ibanez ist mir eigendlich zu teuer und die Pickups sind ja nicht der Brüller, mein Favorit ist ganz klar die Ltd! Nur hab ich als einzige Gitarre die Ibanez in der Hand gehabt... die Lag ist mehr so ein Seiteneinsteiger der mir spontan ins Auge viel. Die Pickups müssen auch keine EMG's sein, will ja eh nochmal testen und die Frage von oben (Clean/Volume-Poti) steht da im Raum!
    Hätte auch nix gegen gebrauchte Gitarren, solange die noch Fit sind, deshalb darf die Ibanez eigendlich nur "mitspielen", die ist ja gebraucht gut und günstig zu bekommen (auch die älteren Modelle).

    Ihr könnt mir auch gerne andere Modelle von anderen Marken nennen, aber ich glaube ich hab schon alles abgegrast: Jackson, Fender :-)screwy: ), Schecter, ...

    Übrigens bin ich ein von Ibanez verwöhnter "Flachhalsbespieler" und mag keine Hals-Korpus-Übergänge mit Gegenplatte, sonder lieber so schöne flache Übergänge :cool: (da fallen ja auch wieder einige Konkurrenten weg).
    Was ist eigendlich so besonders an lackierten bzw. nicht lackierten Hälsen?

    Aber Antesten ist eh Pflicht, nur wo?
    Sind viele Fragen, ich hätt auch noch mehr, aber die kann ich ja auch später noch stellen oder sie klären sich so nebenbei...

    Schonmal danke :great:

    Gruß Christof

    ps: oder denkt ihr ich komme besser weg, wenn ich mir nur vernünftige Pickups für meine jetzige Gitarre suche, mit mehr Wumms? Andererseits kann eine 2te Gitarre nie schaden, z.B. für verschiedene Tunings oder so...fänd ich schon besser, aber auch viel teurer^^ naja, bin mal gespannt, was ihr so meint.
     
  2. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 12.02.07   #2
    Also ich hasse lackierte Hälse, weil ich da beim sliden immer hängenbleibe.
    Man kann nicht so schön sliden finde ich und wenn man Handschweiß hat dann ist es aus, aber da trennen sich die Meinungen. Wenn du unlackiert gewohnt bist, dann denke ich mal wirst du lackiert nicht so mögen.
     
  3. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.442
    Zustimmungen:
    2.212
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 12.02.07   #3

    das ist so nicht gesagt, ich bin von meiner strat auf einen nachbau umgestiegen, der auch lackierten hals hat, und muss sagen, dass ich das fast angenehmer finde...
    meinungssache -> antesten:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping