Wohin mit dem SLM 128 (VST 3) in Cubases VST Ordner?

Rubbl
Rubbl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.07.21
Registriert
09.03.04
Beiträge
4.450
Kekse
14.250
Ort
Geislingen/Steige
Hallöle am Sonntag,

ich hab ne etwas komplex klingende Frage.
Daher zuerst die Erklärung.

Ich habe mir das Steinberg SLM 128 Plugin runtergeladen, weil ich es mal testen wollte und es ja nix kostet.

Installieren lies es sich problemlos, aber Cubase erkennt es nicht. Ich hab auch den Ordner in die VST Liste aufgenommen und druchsuchen lassen. Allerdings mit keinem Ergebnis.
Nun steht da es sei ein VST 3 Plugin, und in der Liste ist nur von 2.x die Rede, daher habe ich es in den VST3 Ornder kopiert.

Na, ihr eratet es, nix.

Ich hab auch die passende 64 bit Version runtergeladen für Win7 + Cubase 6.5 Artist, je 64 bit.

Falls mir jemand sagen kann, was ich falsch mache, oder wie mans zum luafen bringt, wäre ich dankbar.

mfg,
rubbl.
 
Eigenschaft
 
DreamThief
DreamThief
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Registriert
04.07.08
Beiträge
151
Kekse
189
Hi!
Also ich betreibe auf nem Win7/x64 System Cubase 6 und hab auch den SLM 128 installiert. der funzt auch wunderbar. Allerdings wirst du ihn in den genannten Ordnern nicht finden. Die Plug In Information schreibt mir dazu:
Ort:
C:/Program Files/Common Files/VST3/Steinberg/SLM128
Kannst da ja mal nachschauen
LG
 
Novik
Novik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
03.08.11
Beiträge
4.941
Kekse
10.579
Ort
Rheinland
Hallo Rubbl,

laut Steinberg funktioniert das nur mit der 6.5 und nicht mit der 6.5 Artist Version
 
DreamThief
DreamThief
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Registriert
04.07.08
Beiträge
151
Kekse
189
Hallo Rubbl,

laut Steinberg funktioniert das nur mit der 6.5 und nicht mit der 6.5 Artist Version

Hey,
ich glaube eher, dass die nur ein Upgrade auf 6.5 wollen oder sowas. ich hab wie oben beschrieben Cubase 6.0.7 und da läuft das SLM128 einwandfrei. Ich denke, VST3 ist und bleibt nunmal VST3 und würde vielleicht unterstellen, dass es sogar auf anderen DAWs laufen müsste (Kann ja mal jemand der Zeit hat spaßeshalber ausprobieren?)
 
Novik
Novik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
03.08.11
Beiträge
4.941
Kekse
10.579
Ort
Rheinland
Dann hat sich Steinberg wohl auf ihrer Seite nicht klar ausgedrückt.
 
Rubbl
Rubbl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.07.21
Registriert
09.03.04
Beiträge
4.450
Kekse
14.250
Ort
Geislingen/Steige
Das erklärt dann aber auch nicht, warums bei mir nicht funzt.;)
 
Clooney
Clooney
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.17
Registriert
21.09.06
Beiträge
276
Kekse
173
Ort
Göttingen
Mir ist nicht ganz klar, was du mit VST-Liste meinst. Ich habe mir das Plug-In runtergeladen, die .dll in den VST-Ordner kopiert - fertig. Du legst es schon auf den Insert FX-Weg, oder?
 
DreamThief
DreamThief
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Registriert
04.07.08
Beiträge
151
Kekse
189
Hmm merkwürdig... Wie gesagt, bei mir geht es... Gibt es noch jemandem, bei dem es geht (wohl gemerkt unter Cubase 6.0.7)?
 
Rubbl
Rubbl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.07.21
Registriert
09.03.04
Beiträge
4.450
Kekse
14.250
Ort
Geislingen/Steige
Mir ist nicht ganz klar, was du mit VST-Liste meinst. Ich habe mir das Plug-In runtergeladen, die .dll in den VST-Ordner kopiert - fertig. Du legst es schon auf den Insert FX-Weg, oder?
In meinem Cubase gibt es die Möglichkeit sich die VST Plugins auflisten zu lassen und die Ordner in denne sie rumdümplen dürfen, frei zu wählen.
Ich kann es nicht in einen Insert FX legen, weil es nicht zu Auswahl steht. Auch wenn es in der VST-Liste erscheint.

Das ist ja das kuriose.
 
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.08.21
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.121
Kekse
5.589
Ort
Kiel
hier bei mir auch weder in Cubase 5 oder 6 weder unter Win XP SP3 noch unter Win 7 32 es scheint nur unter 6.5 zu laufen:bahnhof:
 
Novik
Novik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
03.08.11
Beiträge
4.941
Kekse
10.579
Ort
Rheinland
hab ich doch gesagt. steht ja sogar auf der Webseite von Steinberg
 
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.08.21
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.121
Kekse
5.589
Ort
Kiel
na ja für mein Verständnis sollte ein VST3 Plugin unabhängig von der verwendeten Hostsoftware sein
 
Novik
Novik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
03.08.11
Beiträge
4.941
Kekse
10.579
Ort
Rheinland
Mag ja sein. Aber programmiertechnisch ist es mit Sicherheit möglich, die Liste komplatibler Hosts einzuschränken. Die cubaseeigenen VST3 Plugins funktionieren schließlich auch nicht in irgendeiner anderen DAW
 
DreamThief
DreamThief
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Registriert
04.07.08
Beiträge
151
Kekse
189
Cubase_6_SLM.jpg

Hier meine Cubase Version mit geöffnetem SLM Plugin
 
Novik
Novik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
03.08.11
Beiträge
4.941
Kekse
10.579
Ort
Rheinland
Keine Ahnung:nix: warum es bei dir funktioniert und bei Rubbl nicht.

Auch wenn es ein VST3 Plugin ist, kann ich zumindest bestätigen, dass es nicht in jeder DAW läuft. Unter Cubase Elemtents 6 bekomme ich es nicht ans laufen. Im grunde verstehe ich es nicht, denn es ist ja sowieso um sonst
 
Artbass
Artbass
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.19
Registriert
25.11.05
Beiträge
95
Kekse
0
Ort
Berlin
Bei mir läuft es unter Cubase 5.5.3 ohne Probleme. Es ist also definitiv nicht an Cubase 6.5 gebunden.

Der Pfad der Installation ist allerdings merkwürdig (Windows7): C:\Program Files (x86)\Common Files\vst3\Steinberg\SLM128 :gruebel:
 
DreamThief
DreamThief
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Registriert
04.07.08
Beiträge
151
Kekse
189
(Windows7): C:\Program Files (x86)\Common Files\vst3\Steinberg\SLM128

C:/Program Files/Common Files/VST3/Steinberg/SLM128
Also die Pfade sind ja gleich (Du hast wohl 32 Bit?)

Vielleicht ein Bug? Vielleicht möchte Steinberg ja auch nicht offiziell bekannt geben, dass es auch unter früheren Cubase (Voll?) Versionen lauffähig ist, um die User zu 6.5 zu bewegen? Immerhin gibt es ja auch keine Wartungsupdates mehr für 6 oder früher, sondern gerade seit heute nur noch neue für 6.5
 
Clooney
Clooney
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.17
Registriert
21.09.06
Beiträge
276
Kekse
173
Ort
Göttingen
Steinberg bezieht sich auf die genannten Versionen, weil das Plug-In auf Grund der kurzfristigen Entwicklung nicht den vollständigen Prozess zur Qualitätssicherung durchlaufen hat. Deshalb gibt es auch keinen Support. Es ist aber durchaus möglich, dass es auf anderen Versionen läuft. Wenn nicht, dann nicht.
Im Übrigen kann man sich auch die Frage stellen, ob es überhaupt notwendig ist, mit diesem Meter zu arbeiten. Oder liefert ihr alle an Broadcasts unter dem neuen EBU R128 Standard?
 
DreamThief
DreamThief
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Registriert
04.07.08
Beiträge
151
Kekse
189
... weil das Plug-In auf Grund der kurzfristigen Entwicklung nicht den vollständigen Prozess zur Qualitätssicherung durchlaufen hat. (...) Es ist aber durchaus möglich, dass es auf anderen Versionen läuft. Wenn nicht, dann nicht.
Ja, das ist öfters bei Steinberg der Fall.
Oder liefert ihr alle an Broadcasts unter dem neuen EBU R128 Standard?
Ne, ich habs mir aber trotzdem aus reiner Neugier / Interesse runtergeladen ;-)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben