X32 mit X-Live per USB an PC für Aufnahme und zurück

von womopete, 18.09.20.

Sponsored by
QSC
  1. womopete

    womopete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.14
    Zuletzt hier:
    18.10.20
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Köln
    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.09.20   #1
    Hi Leute,

    mein aktueller Workflow bezüglich Recording ist sehr umständlich da ich immer über die Karten gehe und nicht in meiner DAW "Samplitude" aufnehme.
    X32 hat die neueste Firmware die X-Live Karte ist mit USB Kabel am PC angeschlossen. X-Live Treiber ist installiert.

    Ich möchte folgendes erreichen:
    1) 32 Spur (bzw. 16) Aufnahmen weiterhin einfach auf die Karten schreiben wenn gewünscht
    2) 32 Spur (bzw. 16) auch per USB an die DAW senden und dort aufnehmen können.

    Nun meine Frage:
    Punkt 1 funktioniert bestens aktuell mit Aufnahme und Wiedergabe. Verträgt sich die Kofiguration für Punkt2 damit oder wäre dies besser in einer eigenen Szene?

    Muss ich das über Matrix realisieren?
    Es erschließt sich für mich leider nicht so intuitiv, ist wahrscheinlich altersbedingt da kv60.
    Hat jemand einen Tipp ?

    viele Grüße pete
     
  2. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    21.10.20
    Beiträge:
    5.945
    Ort:
    Gratkorn
    Kekse:
    34.535
    Erstellt: 18.09.20   #2
    Der interne Anschluss der Erweiterungskarte kann 32 Signale ausgeben (Card Out) bzw 32 Signale empfangen (Card In). Bei der X-Live kann man also nur die selben Ausgangssignale, die man mit den SD Karten aufnimmt auch an einen PC weiter senden. Wenn du also alles richtig für die SD-Kartenaufnahme konfiguriert hast, kannst du exakt die selben Signale/Kanäle/Eingänge auch an Samplitude senden.
    Also musst du gar nichts machen außer in Samplitdue die Aufnahme richtig einstellen. Aber das ist ja wieder eine andere Geschichte. Ich selber mache das genau so, wie du es beschrieben hast, nur eben mit Reaper. Aber das liegt wohl daran dass ich im Gegensatz zu Dir ein Jungspund bin;-)
     
  3. womopete

    womopete Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.14
    Zuletzt hier:
    18.10.20
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Köln
    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.09.20   #3
    Hi MFK0815,
    das klingt ja schon mal super, dass im x32 nichts mehr geändert werden muss.
    Dann schau ich mir morgen mal in Samplitude, dass ich die Tönchen reinkriege.
    Das mit Jungspund überhöre ich mal ...... höhö war ich auch mal
    Danke und Gruß
    pete
     
  4. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    21.10.20
    Beiträge:
    5.945
    Ort:
    Gratkorn
    Kekse:
    34.535
    Erstellt: 18.09.20   #4
    Nachdem zwischen uns wohl nur ein paar Monate, wenn nicht gar nur Wochen, liegen, kann das bei Dir also nicht all zu lange her sein ;-)
     
  5. womopete

    womopete Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.14
    Zuletzt hier:
    18.10.20
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Köln
    Kekse:
    0
Die Seite wird geladen...

mapping