X32 Routing DAW / Synth alt

von rabo67, 28.10.20.

Sponsored by
QSC
  1. rabo67

    rabo67 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.20
    Zuletzt hier:
    24.11.20
    Beiträge:
    7
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.10.20   #1
    ...bin X32 Neuling daher ein wahrscheinlich einfaches Problem:

    Ich nutze die X-USB Karte als Audio-Interface in Cubase. Cubase/VST wird im Routing-Fenster (X32 EDIT) über Inputs 1/2 ausgegeben.
    Dabei steht Aux in Remap auf Record. Da ich einen alten Synthesizer ohne Audio-Interface habe geht der direkt über 6,3mm Klinke ins Pult.

    Beim Aufnehmen des alten Gerätes muss ich dann im Routing-Fenster auf Record umschalten damit ich den alten Synth höre. Aufnahme als
    Midi in die DAW ist dann kein Problem. Später soll das Midi-Signal des Alten in Audio umgewandelt werden.

    Kann man so routen das während die DAW die internen VSTs über Input 1/2 ausgibt auch das Signal des alten Synths ausgegeben wird?
    Wie gesagt, momentan muss ich dazu immer zwischen Record und Play umschalten. Leider ist das Handbuch hier ziemlich dünn... Danke!
     

    Anhänge:

  2. tombulli

    tombulli HCA Digitalmixer HCA HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.20
    Beiträge:
    3.397
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Kekse:
    13.041
    Erstellt: 28.10.20   #2
    servus,

    "record" und "play" sind hier einfach nur 2 relativ frei konfigurierbare Snippets. Wie du diese konfigurierst, bleibt dir selbst überlassen. Gedacht ist es so, dass record = livesignale und play = cardsignale bedeutet.

    Wie du jetzt deine Inputs definierst, hat erstmal nichts mit diesen beiden snippets zu tun. soll heissen, du kannst die cardInputs auch unter play definieren. allerdings musst du da auf auftretende Latenzen aufpassen, wenn zeitgleich der PC die livesignale bearbeitet, also du sowohl das livesignal, wie auch das bearbeitete signal ausgeben willst. Ohne latenzausgleich wird das schwerlich funktionieren. - aber das hat jetzt nichts mit dem routing zu tun.
     
  3. rabo67

    rabo67 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.20
    Zuletzt hier:
    24.11.20
    Beiträge:
    7
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.10.20   #3
    ... vielen Dank, so hab ichs hingekriegt. Übrigens ist das mit der Latenz kein Problem. Bei 10ms hört man nix... :great:
     
mapping