Yamaha 01x ?

von inuit, 06.10.03.

  1. inuit

    inuit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    6.10.03
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.03   #1
    Hallo Leute!

    Ich plane grad mein virtuelles Studio reell zu erweitern, und suche nach der Wollmilchsau. Daher folgende Frage:

    Hat jemand von euch Erfahrung mit dem 01x von Yamaha gesammelt?
    Wenn ja , wie ist die Handhabbarkeit der Fader (sind ja nicht touch sensitiv) beim Überschreiben einer Automation?
    Was taugt der eingebaute reverb Algorithmus?
    Kann man auch 2 PCs per firewire an den Mixer anschliessen??
    Funktioniert die Einbindung unter Cubase SX (als DAW remote) ?
    Macht das Leben ohne ein 01x noch sinn??

    Gruss Inuit
     
  2. seta10

    seta10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    1.02.04
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #2
    hab den 01v.. aber vielelciht kann ich dir trotzdem etwas helfen:

    wenn du dem mixer als midi-controller benutzt sollte es eine einstellung im sequencer sein die darüber entscheidet ob die daten überschrieben oder angepasst werden.
    reverb.. find ich bei dem 01v schon o.k., besser als jede standard software allemal. wird sich bei dem 01x nicht viel geändert haben und wenn, dann wirds bestimmt noch besser sein ;)
    DAW remote unter cubase SX geht zumindest bei dem 01v... weiß gar nicht ob sx 2 den x schon drin hat.

    macht das leben einen sinn? hmmm.. kommt drauf an...
    das galt schon immer für die kleinen yamaha digital mischer: es sind gute allrounder, gute quali, handlich, intuitiv bedienbar, FX und dyn. es rauscht nix... wunderbar.

    nachteil gegenüber analogen mixern: die meisten sachen sind nur übers menü erreichbar, die EQs hinken spürbar hinterher... damit meine ich, dass die soudnveränderung versetzt zur bewegung kommt. gerade wenn du "realtime" am sound drehen und zerren willst ... kommt scheisse... aber naja...

    fazit: du suchst ne wollmichsau.. hol dir den yamaha!!! und irgendwann mal nen zweiten !!!!

    hat der 01x den 01v ersetzt? oder gibts den 01v weiterhin?
     
  3. magicgynnii

    magicgynnii Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.03
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 08.10.03   #3
    Hi,

    da meines Wissens die Geräte erst ab 15.10 ausgeliefert werden, wird es wohl noch ein wenig dauern, bis es die ersten Erfahrungsberichte gibt (es sei denn, der Bursche berichtet, der einem Yamha- Vertreter das Demogerät geklaut hat ;-) )....

    Gruß Günter
     
  4. magicgynnii

    magicgynnii Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.03
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 08.10.03   #4
    Nachtrag:

    Du kannst Dich auch mal auf der englischsprachigen Seite informieren:

    www.01xray.com

    Da jibbet auch Foren....

    Gruß Günter
     
  5. seta10

    seta10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    1.02.04
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #5
    ICH BIN UNWÜRDIG !!! :oops:

    YAMAHA 01v/96 meinte ich :rolleyes:
     
  6. Everest2002

    Everest2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 26.01.04   #6
    jaja diesen mixer,wollte ich mir---->01v/96
    nur weiß ich nicht ob diese kästchen auch surround vernüfptig macht
     
Die Seite wird geladen...