Yamaha BB2005 Unterschied

von CandleWaltz, 08.06.06.

  1. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 08.06.06   #1
    Moin Mädels,
    beim stöbern auf der Musik-Service Seite ist mir was aufgefallen.
    Welche genauen Unterschiede bestehen eigentlich zwischen dem Yamaha BB605 und dem Yamaha BB2005?
    OK, der Hals ist beim 2005 durchgehend, der Korpus hat noch Ahorn mit drin und es sind höchstwahrscheinlich ander PUs verbaut.
    Aber was gerechtfertigt den Preisunterschied von 1000€ (!!!) ?
    So viel anders ist der 2005 gegenüber dem 605 ja nicht wirklich.
     
  2. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 08.06.06   #2
    Vielleicht ist ja ein Bild falsch... Ansonsten bezahlt man für das 'Nathan East' ;)
     
  3. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 08.06.06   #3
    Is ja gar kein Nathan East. Der ist ja nochmal 1000€ teurer wie der 2005.
     
  4. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 08.06.06   #4
    Andere Elektronik und geile Inlays. Wahrscheinlich alles Kleinigkeiten, die sich dann summieren.
     
  5. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 08.06.06   #5
    Aber bei 1000€ müssens ja ziemlich viele Kleinigkeiten sein. Denn für 1000€ krieg ich ja auch so nen sehr guten Bass.
    Naja, vielleicht werd ich Yamaha auch mal ne E-mail schicken, ob die was dazu sagen können.
     
  6. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 08.06.06   #6
    Wenn der abgebildete dazu noch gar kein Nathan East ist, liegt es Nahe, dass da viel durcheinandergekommen ist ;)
     
  7. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 08.06.06   #7
    Häh? Blick ich jetzt nicht ganz was du meinst :confused:.
     
  8. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 08.06.06   #8
    Der eine hat nach den techn. Daten einen Erlebody...der andere einen Mix aus Erle und Ahorn...sowas kann schon mal teurer sein....NTB ist immer teurer (Wieso eigendlich???)

    Er hat einen Nathan East Style Body...also kein Signature!
     
  9. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 08.06.06   #9
    Ich denke, NTB is teurer, weil's jalt einfach aufwendiger is.
    Trotzdem bleibt mir der große Preisunterschied verborgen.
     
  10. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 08.06.06   #10
    Wenn der eine nur mit mehr Handarbeit gefertigt ist, kann das den Preis schon entscheidend erhöhen. Ausserdem gibt es sehr unterschiedliche Qualitäten von Holz. Erle ist nicht gleich Erle.

    Abgesehen davon ist es auch nicht die Frage, was ein Instrument wert ist, sondern ob jemand bereit ist den Preis dafür zu bezahlen. Wir leben in einer Markwirtschaft und nicht in einer Wertwirtschaft.

    Gruesse, Pablo
     
  11. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 08.06.06   #11
    Ja, weil du geschrieben hast "Is ja gar kein Nathan East. Der ist ja nochmal 1000€ teurer wie der 2005." und auf der Seite steht "Aktiver 5 String mit Nathan East Style Korpus, schwarz".
    Das es noch nen Nathan Easterigeren Bass gibt, wusst ich bis dato nicht. ;)
     
  12. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 09.06.06   #12
    Das ist dann allerdings der BB, der nicht mehr produziert wird, die neuen BB-Bässe sehen bekannter Maßen anders aus. Afaik war die Korpusform des hier verlinkten BB die alte, die es so nicht mehr gibt (bzw. nicht mehr neu erhältlich ist) und die man eben auch für den Nathan East Signature Bass übernommen hat. Wieso er teurer ist? Pablo hat meiner Meinung nach absolut recht. Da wurden/werden generell andere, höherwertige Komponenten verbaut, evtl. das ganze noch besser verarbeitet und natürlich muss man bedenken, dass man hier auch einiges für den Namen "Nathan East" bezahlt. :screwy: ;)

    Gruß,
    Carsten.
     
  13. revilax

    revilax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    3.01.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #13
    Da muss ich driver 8 zustimmen
    NEck thrug
    singele rider Bridge
    böse pick up'S AKTIV <---- auf pu's bezogen
    2teiliger erle korpus
    das hat schon seinen preis
     
Die Seite wird geladen...

mapping