Yamaha ES XS

von jelke1, 27.04.07.

  1. jelke1

    jelke1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    93
    Erstellt: 27.04.07   #1
    Hallo, kennt jemand einen Trick, wie man bei einem Yamaha XS im Sequenzerbetrieb dazu überreden kann, dass der Metronom click auf einen Extraausgang gelegt wird?
    Das konnte die Korg M1 schon 1988...

    Gruß und Danke Jochen
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 27.04.07   #2
    Das können die heute sicherlich auch!

    Ich lese in solchen Fällen die Anleitung!
     
  3. Froschkapitaen

    Froschkapitaen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    820
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    157
    Kekse:
    1.412
    Erstellt: 04.05.07   #3
    Wahrscheinlich musst du das Pferd von hinten aufzäumen, sprich:
    die anderen Kanäle auf den anderen Ausgang legen. Hab´s aber nicht geteste, ob das Metronom nicht aus allen Ausgängen kommt.
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 04.05.07   #4
    Hi,

    du läufst sicherlich über den interenen Sequenzer? Ich gucke nachher nochmal nach. Aber normalerweise müsstest du das direkt umschalten können.

    Gruß
     
  5. jelke1

    jelke1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    93
    Erstellt: 05.05.07   #5
    Hier nun die Auflösung des Problems, ich hatte im übrigen schon die Bedienungsanleitung gelesen.

    Gem. Yamaha Hotline muss man sich eine eigene Klickspur schaffen (über Pattern oder wie auch immer), die dann auf einen Einzelausgang gelegt werden kann. Das Metronom kann leider nicht geroutet werden.

    Gruß Jochen
     
Die Seite wird geladen...

mapping