Yamaha F-36 vs Corth Earth 100 vs Redwood D-1

von pLeEx, 02.08.06.

  1. pLeEx

    pLeEx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 02.08.06   #1
    Morgen zusammen,
    Ich bin auf der Suche nach einer Westerngitarre und habe mit Hilfe der Sufu eine Vorauswahl von 3 Gitarren getroffen die mir von der Beschreibung her zusagen und auch in meinem Preisrahmen (~200 €) liegen.

    Nun wollte ich mal eure Meinungen hören .. Das sind die 3 guten Stücke:

    Yamaha F-36 SA: http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/product_info.php?products_id=8927

    Cort Earth 100 NS: http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/product_info.php?products_id=12007

    Redwood D-1 NS: http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/product_info.php?products_id=8927

    Nun ja.. sie sehen ja alle 3 relativ identisch aus und genießen hier im Board in ihren Preisklassen auch ein relativ hohes Ansehen. Welche wird wohl das meiste für ihr Geld bieten? Sind alle evtl. gleich stark in der Preisleistung und es ist nur eine Frage des persönlichen Geschmacks? Werd ich ums Antesten nicht herum kommen? Muss ich wirklich extra nach Köln fahren? Fragen über Fragen ;)

    Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten!
     
  2. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 02.08.06   #2
    Hallo erstmal,
    also:
    a) die 3 Gitarren nehmen sich meiner Meinung nach nichts, sind alle imo ziemlich gut für den Preis.
    b) Ich würde schon sagen, teste alle 3 Gitarren an und nimm dann einfach die, die dir am meisten liegt.
    c) Musik Schmidt ist nicht in Köln, sondern Frankfurt ;)
     
  3. pLeEx

    pLeEx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 02.08.06   #3
    Zu b) Ist mir bekannt, aber wenn ich irgendwo was antesten kann dann im Musicstore in Köln, wobei mir da die Fahrtkosten auch fast ungerechtfertigt vorkommen weil die warscheinlich wieder mal nichts da haben zum antesten.

    Danke für die Antwort ^^
     
  4. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 02.08.06   #4
    Aber soweit ich weiß hat der Store die Cort nicht. Deswegen.
     
  5. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 02.08.06   #5
    Übrigens kann der Store auch keine Redwood haben, das ist Musik-Schmidt Hausmarke
     
  6. pLeEx

    pLeEx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 02.08.06   #6
    Tjo und bei meinem Glück hat der Store dann die Yamaha nicht da und ich fahr umsonst nach hin. Das Antesten fällt also flach...

    Also ihr meint die sind alle ziemlich gleich gut?
     
  7. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 02.08.06   #7
  8. pLeEx

    pLeEx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 03.08.06   #8
    Wisst ihr wo die jeweiligen Gitarren gebaut werden? Ich dachte bislang dass die Cort definitiv in Korea gebaut wird, bei der Yamaha nahm ich es auch an. Nun steht aber auf der Musik-Schmidt Page (für Link siehe oben) dass die Cort Modelle rauf bis zur 100 als die günstigen Modelle in China gebaut werden. Das macht mich jetzt stutzig?

    Kann das wer bestätigen/dementieren? Weiß einer wo die Yamaha bzw. die Redwood gebaut wird? Danke im Vorraus!
     
  9. escapeharry

    escapeharry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    19.05.14
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    136
    Erstellt: 03.08.06   #9
    Also die Cort 100 wird definitiv in China gebaut. Steht so drin.
    Ich würd auf jeden Fall antesten.
    Die 3 sind zwar alle gut. Aber doch unterschiedlich, was Klangcharakter angeht.
     
  10. pLeEx

    pLeEx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 03.08.06   #10
    Hab ja leider nicht die Möglichkeit die anzutesten :(
     
  11. pLeEx

    pLeEx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 07.08.06   #11
    Habe mich für die Redwood entschieden und werde dann auch ein Review schreiben :)
     
  12. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 07.08.06   #12
    Is doch gut...dann viel Spaß mit der Redwood. Freu mich schon aufs Review. Wenns gut is gibts n Rating ^^
     
  13. pLeEx

    pLeEx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 08.08.06   #13
    Ich werd mir Mühe geben :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping