Yamaha MG 166c usb--> Drum recording-->ich hör nur mich!?!?!

  • Ersteller A7KreuzLotte
  • Erstellt am
A
A7KreuzLotte
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.12.14
Registriert
27.04.08
Beiträge
3
Kekse
0
Moin Männer(überwiegend)!

nu muss ich euch mit meiner fragerei auch ma auf sack gehen.;)
ich habe mir vor kurzen das o.g mischpult nebst cubase zugelegt.
soweit alles schön...wenn ich allerdings ne line eingespielt habe per klick(gitarre oä)und die zweite dritte etc weiter aufnhemen möchte höre ich die vorher aufgenommenen tracks nebst klick(was ich ja auch will)aqber ebenso mein schlagzeug mit alles was dazu gehört was keine aufnehmen möglich macht- weils alles übertönt
folgender signalweg:8 miks über mische per usb in den rechner(cubase)und köpfhörer ausgang am mischpult beim aufnehem genutzt....
klingt logisch.....warscheinlich wohl nur für mich...:gruebel:
was ist fehlerhaft an meinem handeln?bin kein technikfreak...bin schon froh das die kiste läuft..also wenn dann langsam mit den fachbegriffen..:D
thx im vorraus und sorry für meine kleines hirn...
geb dann auch ne kostprobe meines tuns...
 
ars ultima
ars ultima
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.529
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
Also auch bzw. eigentlich gerade dann, wenn man keine AHnung hat, sollte man sich die BEdienungsanleitung ansehen...

Dreh eifnach den ST Fader runter. Das aufnahmesignal wird vorher abgegrifen. Also egal wie du den ST-Fader einstellst, die aufgenommene Lautstärke ist immer gleich.
 
A
A7KreuzLotte
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.12.14
Registriert
27.04.08
Beiträge
3
Kekse
0
anleitung ist studiert - soweit war ich doch tatsächlich auch...half mir nix..
thanks...ich werds versuchen
schaumma
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben