Yamaha MG 166 CX - ich krieg's nicht hin...

  • Ersteller DanielH
  • Erstellt am
D
DanielH
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.06.15
Registriert
03.02.12
Beiträge
1
Kekse
0
Hallo Leute,

ich bin neu in diesem Form und hoffe ihr könnt mir gleich mal helfen...

Habe das Michpult "Yamaha MG 166 CX USB". Bisher habe ich über ein anderes Mischpult einfach über Line In in meinem PC aufgenommen. Da mich das leise Rauschen jedoch gestört hat bin ich nun auf das Pult mit USB umgestiegen. Leider bekomme ich jedoch noch einiges nicht hin...

Das habe ich bisher gemacht:
- Mischpult per USB Kabel an PC angeschlossen
- Treiber installiert
- Audiowiedergabe und -Aufnahme in den Soundeinstellungen im System bei "Yamaha USB" auf "aktiviert" gestellt.
- am Mischpult den Mic-Kanal auf "ON"
- Stereo-Button gedrückt
- "2TR IN/USB" voll aufgedreht
- Monitor/Phones" voll aufgedreht

Jetzt die Probleme:
- wenn ich meinen Kopfhörer am Mischpult anschließe höre ich zwar Stimme aber die Musik vom PC nur ganz leise (alle Pegel sind aber voll aufgedreht); Lautstärke und Hallintensität lassen sich dann gar nicht mehr ändern bzw man hört die Änderungen nicht
- wenn ich den Kopfhörer am PC anschließe höre ich die Musik laut aber die Stimme gar nicht
- Aufnahme im Cubase ist ganz leise (ebenfalls in Magix Studio)

Ich möchte nur kleine Demos aufnehmen, auf dem Kopfhörer nen schönen Mix haben, den ich auch Pegeln kann und nur meine Stimme aufnehmen. Musik lege ich ja in der Software drunter.

Kann mir hierzu bitte jemand helfen? Danke jetzt schon mal!!!!!

Viele Grüße
Daniel
 
Eigenschaft
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben