Yamaha MV 1602

von martini-bw, 16.08.08.

  1. martini-bw

    martini-bw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.08
    Zuletzt hier:
    22.04.12
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.08   #1
    Lohnt es sich für proberaum dieses mischpult zu zulegen??
    würde mich über meinungen freuen??
    ist es evt schon zu alt??
     
  2. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 16.08.08   #2
    Hi Martini!
    Um hier eine gescheite Antwort geben zu können, bräuchten wir noch einige Infos von dir!
    Als erstes natürlich:
    - Wieviele Kanäle sollen gemischt werden?
    - Welcher Art sind die (Mic/Line-Signal, mono/stereo) ?
    - Wie viele Ausgänge und wofür? (2 Boxen am Main Out? Monitoring? Aufnahmen?)

    Grade weiter mit den Aufnahmen:
    - Wenn ja, wie viele Spuren?
    - Was ist an sonstiger Hardware vorhanden?
    - Wie qualitativ?

    Sonstiges:
    - Wie sieht das Equipment um den Mixer herum aus?
    - Auf welchem Qualitäts-Level ist es?
    - [...]
    (du darfst gerne auch ein bisschen mehr schreiben - je besser man sich ein Bild von der Situation machen kann, desto besser wirst du beraten bzw. kann man dir evtl. zum Kauf raten oder davon abraten).

    Und zum Schluss noch die Frage, die eigentlich ganz an den Anfang gehört, wo man sie aber anstandshalber nicht stellt :D ;)
    - Welches Budget ist (für das MV 1602 oder andere Mixer) angedacht??


    MfG, livebox
     
  3. martini-bw

    martini-bw Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.08
    Zuletzt hier:
    22.04.12
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.08   #3
    Danke schonmal,
    Also es ist für probraum,
    Wir haben
    3x Mic gesang(shure und sennheiser)
    3x Mic Verstärker(marshall,behringer,trace elliot )
    2 eingänge vom schlagzeugmischpult

    4x inear-monitoring
    2x mainausgang für pa
    zum aufnehmen über laptop

    und das pult könnten wir für knapp 200 haben,ist das ok??
     
  4. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Bühnen MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.604
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.551
    Kekse:
    45.489
    Erstellt: 16.08.08   #4
    Moinsen!

    Äh - das Teil ist fast 20 Jahre alt, irgendwie aus den End 80ern - wenn ich mich nicht irre!:confused: Und war es nicht nur unsymetrisch???

    Pack auf die 200 nochmals knapp dasselbe drauf und Du kannst Dir dieses Yamahapult holen! Oder etwas mehr dieses mit USB da kannst Du dann auch gleich Deine 2 Spur Aufnahmen mit machen!:great:

    Greets Wolle
     
  5. martini-bw

    martini-bw Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.08
    Zuletzt hier:
    22.04.12
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.08   #5
    wie ist das mg 16 6fx ?
    und was bedeutet unsymetrisch?
    also ich würde das mv 1602 für 150 bekommen!!
    würdet ihr mir abraten,lieber was neues??
    wie gut ist das mg16/4?
     
  6. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 16.08.08   #6
    Das 16/4 hab ich mir mal am Anfang meiner "Karriere" aufschwätzen lassen - aber dank fehlender halb-parametrischer Mitten im EQ wieder verkauft. Das ist ein super Pult, wenn man mehrer Quellen mischen soll, die eigentlich nicht mehr bearbeitet werden müssen. Aber für den Band-Einsatz leider nicht geeignet.

    Das 16/6 sowohl CX als auch FX kann ich - wenns von den Daten her passt - uneingeschränkt empfehlen.
    Allerdings, wenn die Aufnahmen nicht unbedingt für Band-Demos (zum Bewerben etc) sein sollen (und da wären 2 Kanäle imho nicht ausreichend), finde ich, dass auch oft so ein Kabel reicht. Da kannste dir die 80 Euro sparen. Sollte der Eingang vom Laptop sooo schlecht sein (ja, das gibt's leider immer öfter :o ) ist auch das billigste Behringer-Interface deutlich besser von der Qualität her.


    Unsymmetrisch bedeutet, dass keine "Unterdrückung von Fremdgeräuschen" auf dem Kabelweg vorhanden ist, was allerdings damals schon Standard war (glaub ich jedenfalls... bin zu jung :D ). Und ja - ich glaub vom MV 1602 würd ich abraten, ohne es jetzt überhaupt zu kennen. Hab inzwischen ein wenigstens mittelgroßes Bild davon gefunden. Das Pult müsste erst mal general-überholt werden, bevor es einsatzfähig ist. Und dann kratzen bestimmt trotzdem noch einige Potis und Fader - für die man nur noch mit Glück Ersatz findet. Und bis das fertig ist, kann man sich gleich ein 16/6 FX kaufen... gibt's übrigens auch noch neu als Restposten - aber trotzdem mit Garantie! (ich weiß es z.B. vom Soundland ).
    (Allerdings: :eek: Da is das 166CX beim MSA offiziell sogar noch günstiger als das 16/6 FX im Soundland... :rolleyes: )


    Ich sehe grade... wenn ihr wirklich keine Effekte braucht, wäre das MG 166 C wohl am günstigsten - beim Hausherr grade als B-Ware im Sonderangebot. klick
    Allerdings hättet ihr mit dem 166CX ein Pult, das vorerst kein Outboard-Equipment brauch (außer Summen-EQ). FX für die Band und Kompressor für den/die Sänger... was will man mehr :nix:

    MfG, livebox
     
  7. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 17.08.08   #7

    Das kommt darauf an, was man mit dem Pult machen will. Für eine Sammlung archaischer Elektronik macht das MV1602 sicher Sinn, zum Musikmachen eher nicht... :D

    Tu Dir einen Gefallen und kaufe ein "aktuelleres" Mischpult. Sollte was neues nicht drin sein, bekommt man für 150 Euretten gebraucht passables Gerät. Den Wert eines MV1602 würde ich im Bereich "Kasten Bier" ansetzen.


    domg
     
Die Seite wird geladen...

mapping