Ist das FUTURETEC X-1602 Mischpult gut?

von Pink-Bunny, 09.10.05.

  1. Pink-Bunny

    Pink-Bunny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  2. Chigolo

    Chigolo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    7.09.12
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    15
    Erstellt: 10.10.05   #2
    Hey, kommt natürlich darauf an was Du aufnehmen willst, wieviel Eingänge du brauchst usw. Ich persönlich würde es der Qualitätsliene ehr nciht nehmen! Schau dich liebner hier auf den Seiten etwas um, da gibts gute Mischpulte für nen angemessenen Preis.
    Gruß Benny
     
  3. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 10.10.05   #3
    um direkt auf deine Frage zu antworten (auch ohne dass ich dieses Pult kenne): nein
    Gegenfrage: wie würdest du ein Pult für 2000 Euro einstufen?

    in dieser Preiskategorie sollte es funktionieren, thats it - und das sollte es üblichweise auch, zumindest solange noch Garantie drauf ist. Danach wird man sich eh für ein einigermaßen amtliches Teil entscheiden.
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 10.10.05   #4
    Ich würde eher zu den "kleinen" Yamaha-Pulten greifen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping