Yamaha Pacifica 012RM

von DonT90, 06.04.08.

  1. DonT90

    DonT90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.08
    Zuletzt hier:
    24.04.08
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bötzingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #1
  2. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 07.04.08   #2
    Check mal das Anfängerforum,
    die Pacifica Reihe ist in quasi jedem 3ten Thread mit drin und wird laufend als Einsteigergitarre empfohlen.
     
  3. startom

    startom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Schweiz - Raum TG Süd
    Zustimmungen:
    657
    Kekse:
    4.141
    Erstellt: 08.04.08   #3
    Hoi DonT90
    Wenn schon die Pacifica-Einsteigerserie, dann wenigstens die 112. Die Yamaha Pacifica ist eine Klasse Gitarre (ich selber spiele die 812), aber die 012 ist nicht nur günstig, sondern leider auch (zu) billig.

    Hier der Link: https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112v_rbr.htm
     
Die Seite wird geladen...

mapping