Zeck 900 Amp

von tsign, 31.01.07.

  1. tsign

    tsign Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.07   #1
    hallo

    ich habe seit gut 20 jahren eine bestens funktionierende zeck 900 endstufe. leider habe ich dazu kein datenblatt und würde gerne wissen, ob jemand weiss, wie viel dieses Ding leistet.

    grüsse
    marco
     
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.282
    Zustimmungen:
    3.419
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 31.01.07   #2
    Hallo Marco,

    wenn Du die Zeck A-902 meinst:

    2 x 500 Watt/ RMS an 4 Ohm
    2 x 620 Watt/ RMS an 2 Ohm
    1 x 1100 Watt/ RMS an 8 Ohm/ Brückenschaltung

    Gruß,
    Wil Riker
     
  3. tsign

    tsign Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.07   #3
    hallo wil

    danke, das ist genau das was ich wissen will. die genaue bezeichnung schaue ich mir bei der nächsten probe noch an. auf der frontseite steht auf jedenfall gross "zeck 900".

    gruss
    marco
     
  4. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.282
    Zustimmungen:
    3.419
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 01.02.07   #4
    Hallo Marco,

    Kommando zurück, wenn Du die A-900 Endstufe hast, diese besitzt ein wenig andere Leistungsdaten als die oben erwähnte A-902. Unten habe ich Dir mal das Datenblatt angehängt.

    Gruß,
    Wil Riker
     

    Anhänge:

    • Zeck.jpg
      Dateigröße:
      133,3 KB
      Aufrufe:
      683
Die Seite wird geladen...

mapping