Zwecks Boxenbau - Welche Lautsprecher ( Marke )??

von DEADdy, 25.11.03.

?

Zwecks Boxenbau - Welche Lautsprecher ( Marke )??

  1. Black Metal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Death Metal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Grindcore

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Gothic Metal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Heavy Metal

    1 Stimme(n)
    50,0%
  6. Power Metal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. True Metal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Melodic Metal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. New/Nu Metal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. andere (welche? auch mal was anderes als Metal?)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Laney LC 30

    0 Stimme(n)
    0,0%
  12. Marshall DSL 401

    0 Stimme(n)
    0,0%
  13. Marshall AVT 100

    0 Stimme(n)
    0,0%
  14. Offspring

    0 Stimme(n)
    0,0%
  15. Linkin Park

    0 Stimme(n)
    0,0%
  16. Metallica

    0 Stimme(n)
    0,0%
  17. Iron Maiden

    0 Stimme(n)
    0,0%
  18. Slayer

    0 Stimme(n)
    0,0%
  19. andere....

    0 Stimme(n)
    0,0%
  20. JA

    0 Stimme(n)
    0,0%
  21. NEIN

    0 Stimme(n)
    0,0%
  22. MANCHMAL

    0 Stimme(n)
    0,0%
  23. Deutschland

    0 Stimme(n)
    0,0%
  24. Österreich

    0 Stimme(n)
    0,0%
  25. andere

    0 Stimme(n)
    0,0%
  26. Bannen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  27. Dem Vorschlag von Steffen zustimmen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  28. Enthaltung

    0 Stimme(n)
    0,0%
  29. mit Singles, lrlrlrl, heel up

    0 Stimme(n)
    0,0%
  30. mit Singles, lrlrlrl, heel down

    0 Stimme(n)
    0,0%
  31. mit doubles, llrrllrr, heel/toe technik

    0 Stimme(n)
    0,0%
  32. mit doubles, llrrllrr, anders

    0 Stimme(n)
    0,0%
  33. echt klasse

    0 Stimme(n)
    0,0%
  34. gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  35. naja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  36. dumm

    0 Stimme(n)
    0,0%
  37. Gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  38. Geht So, das Hip Gig ist besser!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  39. Schlecht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  40. Celestion

    1 Stimme(n)
    50,0%
  41. Electrovoice

    0 Stimme(n)
    0,0%
  42. JBL

    0 Stimme(n)
    0,0%
  43. Eminence

    0 Stimme(n)
    0,0%
  44. andere...

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 25.11.03   #1
    hi,
    ich hab vor keine ...€ in ne neue box zu stekcen, sondern das teil selber zusammenzuzimmern, da ich sua billich an das meiste material rankomm !!! :p
    nun iss meine frage, wer von euch so nen teil schon ma gebaut hat un mir sagen kann, welche lautsprecher ihr mir empfehlen könnt !!! ???
     
  2. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 25.11.03   #2
    Bei der Auswahl würde ich Celestion nehmen. :o
     
  3. DEADdy

    DEADdy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 25.11.03   #3
    soso....
    iss die auswahl zu klein ausgefallen ??
    wenn ja muss ich wohl editiern ;)
    hab einfach nen paar namen vom mp katalog genommen, die auch gitarrenlautsprecher fabriziern...
     
  4. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 25.11.03   #4
    Ich würde zwei Celestion Vintage 30 und zwei Celestion G12T75 nehmen (quasi ne Bogner Überschall-Box). Klingt einfach am geilsten...
     
  5. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.03   #5
    ich würde dir auch zu Celestion raten, wenn du an die Teile noch "saubillig" drankommst (darf man erfahren woher?), dann umso besser....
     
  6. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 25.11.03   #6
    Naja, eigentlich kenn ich ausser Celestion kaum was, aber Celestion ist ja auch ziemlich gut.
    ;) Sonst kenn ich nur Jensen, aber die sind wohl mehr für etwas Vintage-lastigere Sachen :?
     
  7. Hel

    Hel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    4.05.12
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 25.11.03   #7
    Elektrovoice soll ja ziemlich rocken, is nur ziemlich teuer
     
  8. DEADdy

    DEADdy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 25.11.03   #8
    also ich hab da so über meinen fadder so verbindungen...
    hm... zumindest was den elektrikkram angeht ;) muss ma schaun ob er auch an so lautsprecher rankommt... hoff ich doch ma :mrgreen:
     
  9. ginsters

    ginsters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.03
    Zuletzt hier:
    10.01.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.03   #9
    Hallo!

    Um deine Frage zu beantworten müsste man wissen was für einen Amp du spielst und welche Sounds bei dir gefragt sind.

    Bei High Gain Sounds kommen die Celestion Vintage 30 gut aber auch die Greenbacks sind dafür spitze.Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Jensen Clasic Speakern gemacht.Finde sie von sound gerade für High gain Geschichten super. Sie setzen sich einfach besser durch und koppeln nicht so leicht.Meine Box ist mit diesen speakern bestückt. Im Vergelich zu einer Marshall BOX 1960 kann ich wesentlich höhere Pegel fahren ohne zu koppeln und höre mich im Bandgefüge wesentlich besser.Ich rate dir von celestion GT 75 und 100 ab .Klingen einfach nicht so geil!

    gruß an alle!
     
  10. DEADdy

    DEADdy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 28.11.03   #10
    @ginsters:

    also, im mom spiel ich noch nen peavey bandit 112, vor allem high-gain geschichten... suche vor allem lautsprecher für fette verzerrte sachen, die nich zu schnell koppeln un auch im cleanen schön sauber klingen !!!! :twisted:

    wieviel hasten du für deine vintage teile bezahlt ??
    un nur ma so nebenbei, heißen die vintage weil die so klingen, ich mien so nen bissen älter oda wie ??
     
  11. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 28.11.03   #11
    War ja klar,dass die meisten für Celestion voten?
    Aber die meisten kennen sich kaum mit Lautsprechern
    aus und achten nur auf die Marken,die diese Lautsprecher
    verbauen.
    Die geilsten Lautsprecher,die ich kenne,sind die
    Orchesterlautsprecher (30cm) von Visaton.
    Die decken alle Frequenzen spitze ab und machen Druck
    und dabei Transparenz ohne Ende.
    Also: Nicht nur auf den Namen achten!

    MAtkra
     
  12. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 28.11.03   #12
    @ Matkra

    Genau deswegen nimmt man ja keine Breitbandlautsprecher...weil sie halt alles abbilden! Dein AMp erzeugt Frequenzen bei der Übersteuerung die nix mehr mit Schön zu tun haben (vielles über 5000hz) deswegen sind ja Gitarrenlautsprecher rein theoretisch zumindest Tieftöner, und sollen dies garnicht abbilden! Sozusagen machen erst Gitarrenboxen eine Übersteuerung "schön" erträglich... (wer schon mal mit nem Kopfhörer dem Lineout gehorcht hat weiß wie eklig sowas klingt...Viel zuviele Höhen....
     
Die Seite wird geladen...

mapping