Zwei Fragen zu meiner Strat

  • Ersteller redstarfish
  • Erstellt am
R
redstarfish
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.05.09
Registriert
25.09.08
Beiträge
5
Kekse
0
Ort
Berlin
Hallo,

ich hab da zwei Fragen zu meiner Fender 50S Classic Player Strat.

a) Der Hals gefällt mir sehr gut. Um zu wissen was ich mag würde ich gerne wissen, welchen Radius er hat. Wie kann man den Messen, wenn man nicht weiß wo man nachschauen muß? Die Form ist ein leichtes V würde ich sagen.

b) Ein erster Saitenwechsel steht an. Weiß jemand welche Saiten da ab Werk drauf sind? Also vor allem welche Saitenstärke.

Sollte ich beim erstellen des Themas etwas falsch gemacht haben, bitte ich um Nachsicht.

Viele Grüße
Red
 
Eigenschaft
 
D
Dragonguitar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Registriert
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
zu b): Sollte wie immer bei Strats 09-42 sein.
 
R
redstarfish
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.05.09
Registriert
25.09.08
Beiträge
5
Kekse
0
Ort
Berlin
@Dragonguitar, xs5, Warhorse

Vielen Dank!

@Warhorse
Die Gitarre ist ne Mexiko-Strat.
Sind die Spezifikationen auf der Fender-Seite auch für diese Modelle gültig?
Oder sind alle Classic Player ‘50s Stratocaster in Mexiko gebaut?

Red
 
Butzenqualm
Butzenqualm
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
26.03.08
Beiträge
1.736
Kekse
10.075
Natürlich sind die Spezifikationen auf der Seite gültig. ;) Dafür sind sie ja da.
Die Classic und Classic Player Serie kommt ausschließlich aus Mexiko.
 
mr.caster
mr.caster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.16
Registriert
12.11.07
Beiträge
363
Kekse
1.022
Ort
bei Darmstadt
Hi, ich habe selber eine... Der Halsradius ist sicher 9,5" v-shape. Die Werksbesaitung ist ganz sicher 10-46. Ich empfehle Dir die Dean Markley 2503B Regular. Die vertragen sich super mit der 50s da sie vom Sound her ein nicht so grelles Klangbild abgeben. Schön smooth :cool:
 
R
redstarfish
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.05.09
Registriert
25.09.08
Beiträge
5
Kekse
0
Ort
Berlin
@Butzenqualm

Ah, ok. Das wußte ich nicht. Vielen Dank!

@poons1978

Auch dir danke für die Infos.
Die Dean Markley werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Smooth hört sich gut an.
 
mr.caster
mr.caster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.16
Registriert
12.11.07
Beiträge
363
Kekse
1.022
Ort
bei Darmstadt
@poons1978

Auch dir danke für die Infos.
Die Dean Markley werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Smooth hört sich gut an.

Smooooooth, mit den falschen Saiten wird es schnell zu grell/spitz im Klang, keine Ahnung wie ich es ausdrücken soll, aber Du verstehst schon :cool:

Wurde die nicht von deinem Eigenbau schon fast ersetzt ? :D

Naja, mein Eigenbau war ja eine Challenge an meine Vintagevorstellungen :D Nitro... *undsoweiterundsofort*
Meine DIY 60s soll die 50s in dem ergänzen was sie nicht so gut kann. Nämlich eine bitch sein *hust* Die 60s ist meine Rockbitch und die 50s meine brave Gesellin. Jemand der nicht so Stratverrückt ist versteht das bestimmt nicht, aber ich finde außer der Form haben die beiden nur wenig gemain. Die 60s und die 50s klingen beide nach Strat, aber beide komplett anders :great:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben