Zwei gleich große Toms stimmen

  • Ersteller sick_drummer
  • Erstellt am
sick_drummer

sick_drummer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.16
Registriert
10.01.08
Beiträge
340
Kekse
320
Ort
Schneegattern
Servus!

Hab seit langem wieder mal ne Frage:

Es steht bald wieder eine Aufnahmesession mit meiner Band an.
Soweit so gut, aber ich habe ein kleines Problem:

Ich spiele zwei 12" Hängetoms und frage mich jetzt wie ich diese für die Sessions in Punkto Sound gut abstimmen kann.
In meinem Proberaum zu Hause ist die Akustik ziemlich mies (extremer Hall). Jetzt habe ich die beiden Toms nur so abgestimmt, dass es so halbwegs passt, weil man es bei der besagten Akustik sowieso nicht hört. :D

Wie würdet ihr vorgehen?

Danke schon mal im Voraus.

Mfg
sick
 
Jürgen K

Jürgen K

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.19
Registriert
09.07.08
Beiträge
603
Kekse
4.218
Ort
Frankfurt am Main
Hallo,

ich würde eine tief und eine hoch stimmen, so dass es mir eben gefällt.
Falls der Aufnahmeraum ein anderer sein sollte, wird man ohnehin vor Ort sehen (oder besser: hören) müssen, was eventuell noch zu tun sein wird.
Eine weitere Alternative wäre es (wenn das möglich ist), für die Aufnahme nur eins der beiden zu verwenden.

Grüße
Jürgen
 
PattiF

PattiF

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.20
Registriert
06.02.09
Beiträge
778
Kekse
2.064
Ort
daheim
Hi,

irgendwie hab ich noch nicht verstanden was du vorhast? Sind das 2 identische Toms, denen du verschiedene Töne entlocken willst? Beide resonant, oder 2 mal ähnliche Töne, aber ein Tom mit resonanter STimmung und das andere dafür schön trocken und kurz?

Grüssle
PattiF
 
sick_drummer

sick_drummer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.16
Registriert
10.01.08
Beiträge
340
Kekse
320
Ort
Schneegattern
@Jürgen K:
Es ist anderer Proberaum.

@PattiF:
Es sind zwei identische toms. Ich will 2 verschiedene töne, wenn das möglich ist.

Mfg
sick
 
Robstar93

Robstar93

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.11
Registriert
27.07.09
Beiträge
239
Kekse
214
Ort
Ludwigshafen
wie bereits erwähnt, eine hochstimmen eine tief, verstehe dein problem nicht so ganz?!

falls du 2 ganz verschiedene Sounds willst, kannst du auch 2 verschiedene felle nehmen, dass musst du dann aber irgendwie so aufeinander abstimmen, dass es stimmig ist
 
sick_drummer

sick_drummer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.16
Registriert
10.01.08
Beiträge
340
Kekse
320
Ort
Schneegattern
Wenn ich eine Tom um einen Ton höher stimme hab ich ein hässliches Nachhallen (Overtone?).
Naja, wird sowieso eine spielerei werden.

Danke trotzdem!

Mfg
sick
 
drumboy_9

drumboy_9

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.13
Registriert
18.03.08
Beiträge
256
Kekse
262
Wenn zu viele Obertöne entstehen, musst du es eben ein wenig dämpfen. Entweder ein Stück vom Dämpfring abschneiden und draufkleben, Tempo.... oä!
Und sonst können die Obertöne immer noch nach der Aufnahme mit einem Gate bearbeitet werden.

mfg
 
bob

bob

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
07.06.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.674
Kekse
28.689
Klar Sichdrummer, wenn Du ein Tom hochstimmst, veränderst Du den Klangcharakter derbe.

Stimm die beiden Toms annähernd gleich und geh dann so vor das Du eine Tom leicht runter und die andere Tom leicht hoch stimmst.
 
Limerick

Limerick

helpful and moderate
Moderator
HFU
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
28.07.04
Beiträge
15.201
Kekse
74.194
Ort
CH
... und immer dran denken, dass du von "unten nach oben" stimmst. Wenn du also die eine Tom tiefer stimmen willst, dann stimm sie unter den gewünschten Ton und dann wieder etwas hoch. Und nicht von "oben nach unten" locker drehen und dann so lassen.

Alles Liebe,

Limerick :)
 
nils1

nils1

HCA Drum-Tuning
HCA
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
08.01.07
Beiträge
556
Kekse
3.659
Ort
Bremen
Ich hatte das gleiche Problem mal bei einem 60er Jahre Ludwig Kit zu lösen. Mein Ansatz:
ein Tom mit dünnen Fellen, eines mit dickeren, dann kann man beide relativ leicht auf verschiedene Töne bringen.
12er Tom1: Fiberskyin FD / Diplomat coated
12er Tom2: Fiberskyn FA / Ambassador coateded
Dazu dann ein 16er Floortom, klang echt gut zusammen.

Nils
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben