Halbresonanz-Bässe im Test

Halbresonanz-Bässe haben meist verleimte Hälse und hohle Korpusse. Auch die Steg-Konstruktion unterscheidet sich von vielen Solidbody-Bässen. Typisches Beispiel ist der durch Paul McCartney berühmt gewordene "Beatles-Bass".
- 500/1 Bj. 1967 - Bericht über die Restauration
Vor einiger Zeit hatte ich mir einen Höfner 500/1 Violinbass auf dem Gebrauchtmarkt für etwas über 820 Euro gekauft. ... Es war natürlich meine größte Sorge, dass ich mir, meinem Bass und meinem Geldbeutel keinen Gefallen tue. Ich wollte ihn aber dann doch im Originalzustand haben ...
  • Moulin
Aufrufe
5K
UKU Bass - Lizard BS GB
Ach ist die niedlich ... muss man die Ernst nehmen? War die Frage, die mir als erstes in den Kopf schoß. Ziemlich am Anfang der Bass Uke Zeiten habe ich eine solche mal bei Session in der Hand gehabt....
  • hack_meck
Aufrufe
12K
500/1 (1967)
Vielleicht liegt es bei mir ja am zunehmenden Alter, dass ich vor einiger Zeit den eindringlichen Wunsch bekam einen Höfner 500/1 Bass zu besitzen und zu spielen...
  • Moulin
Aufrufe
3K
Club Bass HCT-500/2
Der Club Bass hat mich eigentlich schon immer gereizt, nicht zuletzt, weil er seinem Besitzer die Chance gibt, den klassischen Violinbassklang eines Höfner der 60er Jahre zu erzeugen, ohne gleich als kleiner Möchtegern-McCartney belächelt zu werden.
  • Uli
Aufrufe
5K
Beat Bass
EINLEITUNG

Violin Bässe stellen in der Familie der Halbakustischen E Bässe eine eigene Gattung dar, wobei man einwenden muss, dass sie gar keine Violinform haben sondern eine Gambenform, die passend vom Kontrabass abgeleitet wurde.
Im Volksmund hat sich, vermutlich wegen der verhältnismäßig geringen Größe zum Kontrabass der Begriff Violinbass eingebürgert und so bleibe auch ich im Review bei dieser Namensgebung.

f5t37p485n2.jpg


Als ich...
  • Moulin
Aufrufe
8K
Viking Bass
Vor dem letztendlichen Kauf des Hagstrom sind einige Dinge passiert, die direkt und indirekt zum Kauf geführt haben. Da wäre als erstes, dass ich über die "Warum ich auf die Musikmesse muss"-Aktion eine Tageskarte für die Musikmesse 2013 gewonnen habe. In diesem Zuge habe ich dann...
  • Cymon
Aufrufe
5K
Jack Casady Signature Bass
Epiphone Jack Casady Signature Bass



Einleitung

Beim Jack Casady Signature Bass handelt es sich um eine Neuauflage des zwischen 1973 und 1979 von Mutterfirma Gibson hergestellten Les Paul Signature Bass. Man bekommt hier also ein sehr gut gebautes und im Vergleich zum kaum bezahlbaren Original ein sehr gutes Reissued Instrument.
Original wurde der Bass in Goldtop und Sunburst gebaut. Goldtop ist auch bei der Neuauflage erhältlich, jedoch eine Herausforderung, denn mit...
  • Moulin
Aufrufe
9K
HCT 500/1
Einleitung:

Es gab eine Zeit in den 70 ger Jahren, als das Electric Light Orchestra meine musikalische, symbiotische Beziehung zwischen klassischer Musik und modernem Rock schuf. Eine Band, die sicher den wichtigsten Teil meiner Jugend mit geprägt hat. Jeff Lynne sagte mal in einem Interview, er wollte da weiter machen, wo die Beatles aufgehört haben.
Ich sah schließlich den E.L.O. - Bassisten Kelly Groucutt auf einem Höfner Bass spielen und der Bass wiederum passte sich sehr gut...
  • Moulin
Aufrufe
14K
Classic 4
Nachdem Eastwood Instrumente in verschiedenen Foren besprochen wurden, erwachte mein Wunsch, auch einen Halbakustik Bass zu besitzen. Bei Eastwood wurde ich schnell fündig, eine Anfrage bei Arne von Brill ergab allerdings, das keiner vorrätig war. So mußte ich mich einige Monate gedulden...
  • hotho44
Aufrufe
6K

Reviews durchsuchen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben