Willkommen im Musiker-Board

hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
31.08.08
Beiträge
34.874
Kekse
412.209
Ort
abeam ETOU
Anhang anzeigen 837400

Komme von Tasten, will zu Knöpfen


Der Umstieg auf MIII Knopfakkordeon ist das Ziel für 2022. Wer macht mit, denn so ganz einfach ist der Transfer von "linearer" in die "vordergründig chaotische" Anordnung der Töne nicht. Die Finger müssen sowohl neue Wege lernen, als auch neue Griffbilder die einen Akkord ergeben. Es wird einem beim Umstieg also ein wenig die Basis entzogen und Automatismen funktionieren nicht mehr wie gewohnt. Wer also macht mit bei der Lerngruppe MIII Knopfakkordeon?
Jetzt lesen
 
hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
31.08.08
Beiträge
34.874
Kekse
412.209
Ort
abeam ETOU
Anhang anzeigen 837393

Akustik Gitarre - Cutaway


Mal eine "Evergreen-Frage" aus der anderen Richtung gestellt: "Warum werden noch A-Gitarren ohne Cutaway gebaut, da der Zugang zu den höheren Bünden ohne Cutaway schwieriger ist?" Sicher auch eine Frage der Optik und des persönlichen Spieles. Und "no money earned above the 7th fret" ist ja für viele Akustik-Gitarristen durchaus ein gängiges Motto. Aber auch im Bereich Klang wirkt ein Cutaway, sofern nicht über ein passendes Tuning des Bracing kompensierend gegengesteuert wird.
Jetzt lesen
 
hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
31.08.08
Beiträge
34.874
Kekse
412.209
Ort
abeam ETOU
Anhang anzeigen 837383

Die CD wird 40


Musik in 0 und 1 war vor 40 Jahren eine Revolution. Und vor dem Hintergrund, dass das Medium CD bereits 40 Jahre durchgehalten hat ein genialer "erster Schuss". Was war eure erste CD und was verbindet ihr damit? War es Neugierde, die euch angetrieben hat oder schlicht das Gefühl, dabei sein zu müssen. Oder hattet ihr keine Lust mehr, ne Vinyl zu behandeln wie ein rohes Ei? Und weil man "digital" viel besser springen kann, wie haben sich eure Hörgewohnheiten verändert?
Jetzt lesen
 
hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
31.08.08
Beiträge
34.874
Kekse
412.209
Ort
abeam ETOU
Anhang anzeigen 836575

FX-Pedal als Bausatz


Eine Lötstation bedienen können - eine ruhige Hand haben - der Aufbauanleitung von IKEA diszipliniert folgen können - werden als Eingangsvoraussetzungen genannt. Immerhin geht es hier "nur" darum einen Bausatz fertigzustellen und nicht darum einen Schaltkreis zu entwickeln. Mit 188 Fotos sind die Schritte des recht umfangreichen Zeppelin Design Labs Bausatzes dokumentiert. Ob man jedoch gleich in der Liga einsteigen muss? Es gibt sicherlich leichtere Projekte.
Jetzt lesen
 
hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
31.08.08
Beiträge
34.874
Kekse
412.209
Ort
abeam ETOU
Anhang anzeigen 836572

LEWITT - LCT1040


7 Jahre hat man sich Zeit gelassen, um das neue Lewitt LCT1040 zu entwickeln. Davon war man mit dem Prototypen fast 1 Jahr auf Tour, um sich von führenden Grammy Awards Producern und Recording Spezialisten die Leviten lesen zu lassen. Neben 4 Sound Varianten im Röhrenbetrieb, gibt es einen kristallklaren FET Schaltkreis, der sich nicht nur mischen lässt, sondern auch immer als einzelne Spur aufgenommen werden kann. Bei der Fernbedienung lässt sich der obere Teil abnehmen und vom Monitorraum z.B. zum Mikrofon im Aufnahmeraum mitnehmen. Mit 3500 EUR sicher nicht für jeden, dafür aber für fast alles!
Jetzt lesen
 
hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
31.08.08
Beiträge
34.874
Kekse
412.209
Ort
abeam ETOU
Anhang anzeigen 836569

Wiedereinsteiger Geige - Kaufberatung


Nach einigen Jahren der Abstinenz wieder einsteigen und sich mit Geige beschäftigen. Die Geige aus der Schulzeit ist zwar noch vorhanden, aber erfüllt nicht die Klangeigenschaften. Ausserdem hat sich jan auch der Geigenbau weiter entwickelt und so stehen Feinstimmer auf der Einkaufsliste die bis auf 2000 EUR anwachsen darf. Ein Überblick.
Jetzt lesen
 
hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
31.08.08
Beiträge
34.874
Kekse
412.209
Ort
abeam ETOU
Anhang anzeigen 835401

Der ewig Schuldige?


Ein undankbarer Job? Viele Abhängigkeiten und den Druck der Live Situation. Um Gourmet Sound zu produzieren, braucht es erst mal gute Quellen. Liegt da bei der Band schon was im "Argen", so degeneriert das Mischpult zur Kläranlage. Es geht also nur im Miteinander und mit passenden Absprachen. Zeit für einen Soundcheck mit voller Band kann da sicher Frust verhindern. Den nötigen Pegelaufschlag für ein volles Haus, sollte man ruhig mit einkalkulieren.
Jetzt lesen
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben