100 graue Haare mehr ...

von mix4munich, 21.05.07.

  1. mix4munich

    mix4munich Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.678
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.296
    Kekse:
    25.118
    Erstellt: 21.05.07   #1
    Hallo Forum,

    letztlich spreche ich in diesem Posting eine Empfehlung für die Sennheiser Funkmikros der EW 135 G2 Serie aus (oder wie die genau heissen), die funktionieren in Kombination mit z.B. Monitoren von EV iEliminator ganz hervorragend. Diese Erkenntnis hat mich gestern allerdings einige Jahre meines Lebens und mindestens 100 graue Haare gekostet. Wie dies?

    Ich bin gerade in der Provence in Fronkreisch als Betreuer einer Musicaltruppe, die sich zu Probezwecken ins Chateu de la Colle Noir nahe Cannes und Nizza eingemietet hat. Zwei Wochen lang wird hier an einem Musical gefeilt, ständig geprobt und weiter gebastelt. Vorgestern war mal wieder eine Songprobe. Nach jedem Song gibt es eine sogenannte Feedbackrunde (nein, kein Fiepen aus den Boxen), es wird dann besprochen, was an der Performance funktioniert hat und was nicht. Sehr lehrreich das für alle Akteure. Eine der Sängerinnen jedenfalls steht DIREKT vor der Monitorbox (EV iEliminator ME) und hat noch die Sennheiser-Funke in der Hand. Dann Besprechung, und sie lässt so ganz lässig die Hand mit dem Mic sinken, zeigt damit aus vielleicht 70 cm Entfernung GENAU in Richtung des Hochtonhorns. Ich, leider zu langsam in der Reaktion, sehe mein Leben vor meinem inneren Augen ablaufen in Erwartung des Pfeifkonzertes, das gleich folgt. Schuld ist ja bekanntlich IMMER der Tech oder die Technik. Schöne Feedbackrunde, das, die nehmen's zu wörtlich, denk ich noch.

    Und es passiert ... nichts. Die Leuts machen ihre Feedbackrunde, aber nichts pfeift. Keiner merkt, dass ich soeben um Jahre gealtert bin. 100 frischgebackene graue Haare zieren seitdem mein langsam ergrauendes Haupt (eigentlich bin ich da noch viel zu jung zu), und sicher hat mich der Schreck ein paar Jahre meines Lebens gekostet. Aber immerhin kann ich hiermit bestätigen, dass selbst in akustisch schwierigen Umgebungen (das Schloss ist nicht gerade von einem Akustiker designt worden) die Kombi aus Sennheiser EW 135 G2 mit EV iEliminator MEs funktioniert.

    Viele Grüße
    Jo
     
Die Seite wird geladen...

mapping