Roland Cube 100 geht nicht mehr

von Zeromiles, 15.06.08.

  1. Zeromiles

    Zeromiles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    26.01.11
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Näher Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    41
    Erstellt: 15.06.08   #1
    Hallihalo,

    Also ich hab mir zu Weihnachten von meinen Eltern einen gebrauchten Roland Cube 100 kaufen lassen,der funktionierte auch wunderbar bis...letzen Freitag(Wunderbarerweise bei meinem ersten etwas größerem Gig.:rolleyes:).
    Irgendwann beim Proben vor dem Auftritt selber kam einfach nichts mehr aus dem Verstärker raus,also absolut nichts,Nichtmal ein Knacken oder andere Störgeräusche.
    Erst einmal wurde natürlich das Kabel dafür verantwortlich gemacht,und ein anderes benutzt und das funktionierte dann auch erstmal,bis dann einige Minuten später das selbe passierte.
    Dann wurde der Bass beschuldigt,und wir sind erstmal zu einem Gittarenladen in der Nähe gefahren um ihn reparieren zu lassen,die fanden aber nichts.
    Der Bass funktionierte tadellos.
    Also kam dann die Erkenntnis das es der Verstärker ist.

    So,klingt irgendwie noch relativ lösbar das Problem,aber jetzt kommen zwei weitere Probleme dazu:
    1. Das ding lässt sich nicht mal annähernd irgendwie öffnen.
    Das Gehäuse ist in einem Teil und Absolut Solide,der Verstärker hängt direkt mit einem Kabel am Lautsprecher und dieses Kabel ist auch noch absolut abartig an den Verstärker geklebt.
    Also kann auch niemand der ein bisschen mehr Ahnung von diesem Elektronik Kram als ich hat,dran rumfummeln.
    2.Wie gesagt...Gebraucht gekauft.
    Also fällt Garantie wohl weg.:/

    Jetzt bin ich recht frustriert,und würde mich riesig über irgendeine Wunderlösung freuen.:(
     
  2. I'm_Google

    I'm_Google Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    11.08.14
    Beiträge:
    1.377
    Ort:
    Bodenseeregion
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    5.267
    Erstellt: 15.06.08   #2
    Hast du mal eine Box dran gehängt? So weisst du ob es die Box oder das Top (oder Beides) die Probleme bereitet. Nur mal so als Vorschlag.

    PS: 8Ω, min. 100 Watt
     
  3. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 15.06.08   #3
    Hallo Zeromiles,

    Shit! :(

    Leuchtet denn die Power LED oder tut sich gar nichts mehr?
    Ich glaube kaum, dass ihr im Inneren den Fehler finden werdet.
    Es kann zwar nur eine Sicherung durch sein; aber das hat ja meistens eine Ursache.

    Also auf Bildern sehe ich (mindestens) 10 Schrauben mit denen das Verstärkerteil befestigt ist.
    Je 4 an jeder Seite und mindestens 2 von oben. Aber in welcher Reihenfolge die gelöst werden müssen, damit einem das Verstärkerteil nicht nach innen kracht? Wahrscheinlich erst an einer Seite, dann auf die Seite legen und die anderen 6 lösen.

    Daumendrücker, dass es sich billig beheben lässt
    Andreas
     
  4. Duff987

    Duff987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    486
    Erstellt: 15.06.08   #4
    geht der Verstärker den überhaupt noch an?
    Falls nicht solltest du die Sicherung prüfen.

    Gruß
    Matthias
     
  5. Zeromiles

    Zeromiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    26.01.11
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Näher Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    41
    Erstellt: 15.06.08   #5
    Also er geht an,alle Lämpchen leuchten und so,aber es kommt einfach kein Ton raus.

    Ich hab ihn jetzt mal an meinen anderen Verstärker angeschlossen(sry,ich hab keine Box...) mit dem ergebniss das aus dem ausgang für Externe Lautsprecher nichts rauskommt,aus dem Line Out aber schon.
     
  6. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 15.06.08   #6
    Hat der Cube nicht einen Kopfhörerausgang, der den Lautsprecher stumm schaltet? Vielleicht ist der Fehler ja im Bereich dieser Buchse zu finden? *rumrätsel*
     
  7. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 19.06.08   #7
    Hey Zeromiles, muss ich dein Schweigen so interpretieren, dass du nen Kopfhörer eingesteckt hattest? :D
     
  8. Zeromiles

    Zeromiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    26.01.11
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Näher Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    41
    Erstellt: 20.06.08   #8
    Ne,sry aber ich hatte ein Paar tage kein Internet.xD

    Und leider hat auf das an der Buchse rumspielen nichts gebracht.:(
     
  9. Fidel

    Fidel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.650
    Erstellt: 20.06.08   #9
    Hey, versuchs einfach mal ganz dreist über den Kundenservice, Fragen kostet ja nichts.
    Ich hab mal einen Behringer Boden-Tuner geschenkt bekommen, der irgendwie falsche Töne anzeigte. Dann hab ich mal einfach ne Mail an Behringer geschickt, was da wohl dran kaputt sein könnte und zurück kam direkt ein UPS-Schein, mit dem ich das Teil dahin schicken sollte. 3 Tage später hatte ich einen nagelneuen TU, ohne dass mich überhaupt jemand gefragt hatte, ob ich den jemals gekauft oder aus nem Geschäft gestohlen hatte:).

    Ich gebe zu: ein Tuner ist schon was anderes als dein Cube :-)D), aber vllt ist Roland ja sehr kulant, ich hab hier im Forum schon sehr positive Dinge über die gehört. Zumindest können sie dir aber vllt nen Tipp geben, woran es liegen könnte.

    mfG Florian
     
  10. Zeromiles

    Zeromiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    26.01.11
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Näher Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    41
    Erstellt: 21.06.08   #10
    Ja,werd ich machen,danke für den tipp.^^

    Und jetzt bin ich zwei wochen im Urlaub,also nicht über weitere ausbleibende Antworten wundern.
     
Die Seite wird geladen...

mapping