16" Tom aufhängen

von Force 3000, 07.11.05.

  1. Force 3000

    Force 3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Piding
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 07.11.05   #1
    Hallo,

    ich spiele ein Sonor Force 3000 und würd mir gerne mein 16" Floor Tom an mein Rack hängen. Gibts da irgendetwas dafür, oder muss ich da selber basteln???

    Und von wegen Remote Hi Hat und Doppelfussmaschine , hat da irgendwer eine Kaufempfehlung??

    mfg

    Stephan
     
  2. .marc.

    .marc. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 07.11.05   #2
    welche tomgrößen hast du denn? ich wollte auch mehr druck und habe somit die 10er via multiklammer an einen beckenständer gehauen. die 12er an den ersten tomhalter und die 14er an den anderen. also quasi durchgängige toms. also brauchste shconmal eine multiklammer und eben einen tomhalterarm
     
  3. Force 3000

    Force 3000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Piding
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 07.11.05   #3
    Ja, Toms hab ich 10", 12", 13", 14" und eben mein 16" Standtom. Ich kann das Ding schon mit ner Klammer an mein Rack hängen, aber die Standtoms haben ja nur die dünnen Füße. Ob das ganze dann nicht ein bisschen zu unstabil wird, wenn ich das an einem so Fuß aufhänge?? Drum mein ich, obs da irgend etwas spezielles gibt oder so...
     
  4. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 07.11.05   #4
    Du brauchst nur ein Freischwingsystem. Wie man das jetzt genau moniert, weiß ich auch nicht. Auf jeden fall dürften die Pearldinger zu jedem P-Style Tomhalter passen.

    Bei den Remotehihats kannst du glaub ich kaum was falsch machen. Sind alles Topteile. Aber ich würd an deiner Stelle mal ein bisschen Probespielen und nochmal sicherstellen, ob du sowas wirklich brauchst. Mir wäre da mein Geld zu Schade, denn die Dinger sind irrsinnig teuer.
     
  5. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
    Erstellt: 07.11.05   #5
    wie praktisch,ich hab ne ähnliche frage
    ich hab ne 10",12" und 13" hänge tom,das problem ist das die 10" und 12" toms von sonor sind und n anderes haltesystem als die 13" tom von basix haben,habt ihr ideen wie man das am besten befästigt?
     
  6. Force 3000

    Force 3000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Piding
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 07.11.05   #6
    Multiklammern sind in deinem Fall glaub ich das einfachste und günstigste!
     
  7. topdrummer

    topdrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Geldern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 07.11.05   #7
    Ich hab mein 16*16" Tom auch ans rack gehängt. ich hab mir das Optimount system von pearl gekauft,ist auch recht stabil.
     
  8. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
    Erstellt: 07.11.05   #8
    wie viel kostet sowas?
    ich hab das mit den multiklammern gemacht aber so das ware is das nich da ich die 10 und 13er mit multis befestigt hab,was für ne art halterung wird n bei dem optimount benutzt und muss man das an ner pearl befestigen oder geht das auch an sonor/basix?
    danke
     
  9. topdrummer

    topdrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Geldern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 07.11.05   #9
    das teil siehst du in dem link unter pearl.
    meins hat ohne tomhalter 15€ gekostet, war allerdings ein angebot. ob das an sonor basix passt weiß ich nicht.
     
  10. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 07.11.05   #10
    Optimount geht nicht an nem Force 3000. Dazu sind die Stimmschrauben bei Sonor zu dick. Rims wie die orginal Gauger, oder Worldmax/Magnum/Stagg und sonstige Konsorten eignen sich da eher. Allerdings als Zusatz: 8 Stimmschrauben pro Seite bei einem 16" Tom. Aber das trifft ja aufs Force zu.
    Aber du musst dir schon im Klaren sein, dass das eine wacklige Angelegenheit wird, wenn man ein 16" Tom per Freischwinger aufhängt. Was die Stabilität angeht, ist da sicherlich das spezielle Freischwingersystem von Gauger bzw. gibts das auch als Worldmax nachbau, etwas kostengünstiger, für Standtoms.
    Zu finden bei http://www.gaugerpercussion.com/ (Bild in der Mitte)
    Allerdings bezweifel ich es, dass es so viel bringt, wie ein normales Rimssystem, aber die Angabe ohne Gewähr! Am besten du gehst mal in einen Laden und machst dir die Mühe mal auszuprobieren.
    Denn für die ganz oben genannte normale Rim-Variante brauchst du erstmal eine Tomrosette und einen Tomhalter. Den dann per Multiklemme an einen Beckenständer oder per Rackklammer ans Rack.
     
  11. Drummer-Fabs

    Drummer-Fabs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    15.04.07
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.07   #11
    Ich würde dir vorschlagen das du auf gar keinen fall ein 16" Tom aufhängen .Das hab ich auch probiert ist eine ganz schlechte idee !!!
    mfg
    *Drummer-Fabs*
     
  12. SPB

    SPB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.06
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Herborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 10.04.07   #12
    ich hab in meins nen loch gebohrt und ne normale tomrosette drangeschraubt...

    (keine sorge das ding is grob 15 jahre alt und no-name...)

    das hält jetzt schon gut nen jahr prima...

    hatte damals das prob das ich keine 2 (16 und 18 zoll) Standtoms neben einander stehen haben wollte... da ich das unergonomisch finde wenn ich immer "hinter" mich schlagen muss...

    mag vllt mit 14 und 16 Zoll super klappen aber 16 und 18 is da nunmal nen bissl grösser...
     
Die Seite wird geladen...

mapping