2 Boxen und ne Endstufe

von silverOATH, 07.01.07.

  1. silverOATH

    silverOATH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.06
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #1
    Servus!!

    Unser Proberaum ist ca 18m² groß und nach wochenlanger instrumental´proben brauchen wir nun endlich mal ne möglichkeit um den gesang zu hören. das einzige was wir haben ist eine monitorbox von "t". wir haben eine gitarre, bass und schlagzeug, der drummer singt :p

    nun haben wir uns folgendes ausgesucht (low-budget)

    2x : https://www.thomann.de/de/the_box_pa_15.htm
    1x : https://www.thomann.de/de/tamp_ta1050ii_endstufe.htm

    Mixer: YAMAHA MG 12/4


    So was haltet ihr davon???
     
  2. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 07.01.07   #2
    1. Find ich die Box sehr billig! Und wenn nur Gesang drüber laufen soll reicht eine 12'' bzw. ist eine 12'' besser
    2. ist die Endstufe unterdimensioniert (clipping) wenn se nicht grad gebrückt ist
    der mixer ist ok
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 07.01.07   #3
    Nimm diese Boxen anstatt die Thomann -Dinger ,dann passt das schon.
     
  4. D-a-N

    D-a-N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 07.01.07   #4
    Von Thomann diese "The Box" teole und so klingen echt nicht gut. Im LOW LOW Budget bereich würde ich diese nehmen: Music Store MC-12 200 Watt / 8 Ohm @ Music Store
    Die sind zwar noch billiger(vom Preis), aber ich finde die klingen besser als die Samson oder Peavey PRO. Die Endstufe würde dazu auch passen. Die Boxen laufen gerade neben mir als HIFI-Anlage (mit nem kleinem Sub noch dran), weil ich immer etwas lauter höre. Haben einen sehr linearen Frequenzgang und klingen sauber (natürlich für das Geld), und sind leichter. Also mit den Samson können sie auf jeden Fall mithalten (Vom Sound und von der Lautstärker denk ich auch. Jetz kommt warscheinlich wieder viel Einspruch von Leuten die aufm Preis gucken. Naja egal.
     
  5. silverOATH

    silverOATH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.06
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #5
    Ok und du meinst die MC dinger sind laut genug ??? 2 x 200 gegen 2x 320 .. :/ ich weiss nich... die SAMSON teile sind zu teuer :p kann ich mir nicht leisten ... es soll natürlich relativ gut klingen aber man muss es auch hören können :)
     
  6. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 07.01.07   #6
    Entschuldige das ich gerade ebend ein bisschen Schmunzeln musste.
    Für Kinder-Zimmer Beschallung mag das ja noch angehen,aber wenn die im Proberaum mal was zeigen sollen dann sind die Teile mehr wie überfordert.
    Von Klang kann bei diesem billigen HT wohl keine Rede sein,insgesammt reiht sich diese Box Nahtlos in die Reihe von Mc Crypt und Mc Gee und Konsorten ein.
    Nur weil die ein Musik-Haus verkauft bedeutet es nicht automatisch das,daß eine PA-Box ist.
    Sorry ich will Dir deine Box nicht schlecht machen,aber Sie ist keine Offenbahrung die es verdient hier erwähnt zu werden.
     
  7. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 07.01.07   #7
    Zwische den beiden roten Werten liegen Welten und die sind mitentscheidend für die Gesamt-Lautstärke.
    Die MC... Teile auch ,denn Sie werden kaum die erste Probe überleben.
     
  8. silverOATH

    silverOATH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.06
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #8
    ja denke ich auch, die MC Speaker sind zu leise :) gibt es sont noch gute Alternativen in dieser Preisklasse????
     
  9. akustik-line

    akustik-line Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Osterode am Harz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    521
    Erstellt: 07.01.07   #9
    erstmal eine Box kaufen und dann auf die Zweite sparen?
     
  10. silverOATH

    silverOATH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.06
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #10
    ja machen wir eh so :D und erm... was habt ihr dnen gegen die t.box auszusetzen ??
     
  11. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 08.01.07   #11
    Für Gesang nimmt man eine 12" oder 10" Box da die Mitten(die gerade wichtig sind für durchsetzungsfähigen Gesang ,bei einer billigen 15"Box überhaupt nicht gewährleistet sind.
    Grösser bedeutet nicht immer auch gleich lauter oder besser.;) :eek: :D :D
    Du kannst wegen meiner auch irgend einen billigen Trümmer vom gr.T nehmen,wenn Du meinst das die 23€ (99€ zu 122€)nicht mehr drinne sind.
    Fakt ist das Du das was Du jetzt versuchst einzusparen,wird sich auf jeden Fall bemerkbar machen.
    Der nächste Tread lautet dann " Trotz Mega Saubilliger Box ,kann ich den Gesang nicht verstehen"
    Nächster Treadtitel lautet dann "Immer wenn ich es so laut machen will,das man was hört,fängt es an zu fiepen,was kann das sein?"
    Nächster Treadtitel " Hilfe mein HT(Hochtöner) ist gestorben,wo soll ich die Megageile PA-Box für 69€ beerdigen ,oder muss ich Sie als Sondermüll entsorgen" ;) :eek: :eek: :D :D
    Diese Treadtitel sind natürlich nur fiktiv,da kein Schwein solche langen Treadtitel benutzt.:eek: :D
    "He leuzt Bo x abgraucht,wa neu ee"
    So könnte es dann eher sein.
     
  12. silverOATH

    silverOATH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.06
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #12
    lol ok :D ja ich hab gerade die 10er
    gesehen und finde die auch ziemlich ansprechend.. haben die sehr viel unterschied zu den 12er ??? ich miene auf diese 6db kommt es mir dann auch nicht an wenn du verstehst was ich meine, wir gesagt wir haben auch noch einen monitor der die boxen noch ein wenig unterstützt. Und angenmmen wir würden uns die Samson RS-10 bestellen, dann könnten wir uns ja auch eine günstiger Endstufe kaufen wie zB: die hier

    oooooder? :>
     
  13. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 08.01.07   #13
    6dB sind Welten und nein ich verstehe nicht was Du meinst.
    Natürlich kannst Du auch die Kombination von RS10" mit dem T-amp nehmen.
    Nur heul hier nachhern nicht rum ,es ist Dir zu leise.
    Die Gefahr bei zu schwachen Boxen ist einfach die,daß man die Teile bis an ihr Limit betreibt.
    Bei professionellen Boxen hätte ich gar kein Schmerzen damit,aber dieses Billlig Zeugs ist da schnell mal am Ende und segnet dann das Zeitliche.
    Dann wird auch noch das Equipment schlecht gemacht (wenn es denn kaputt gegangen ist)ob wohl es garnichts dafür kann.
    Einfach Unterdimensioniert und unsachgemässe Behandlung.
    Betrachte das hier nicht als Dogma sondern nur als Tipp,letztendlich bist Du derjenige der das Zeugs betreiben will und wenn es denn kaputt gegangen ist den Schaden hast(und wieder keine Anlage).
     
  14. silverOATH

    silverOATH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.06
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #14
    alles klar, danke für deine Hilfe, ich werde gründlichst drüber nachdenken ;D

    ach ja und noch was... ich bin bassist und spiel über einen t1400 und benutze nur den A Kanal(2boxen mit insgesamt 450 watt), könnten wir nicht eine box in den B Kanal knalln? :p
     
  15. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 08.01.07   #15
    Kannst Du.
     
  16. D-a-N

    D-a-N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 08.01.07   #16
    Mal zu den MC-12^^
    Also zu dem Piezo: Wenn ich im Zimmer höre is es nich schlimm( ich bin nah dran und ist nich ganz so laut), und wenn im Proberaum Männlicher Geang drüber leuft ist es auch nich so schlimm. Zu der Beschreibung: diese 98db ist der Wirkungsgrad, und nicht der Maximale Schalldruck (hab angerufen, da hat irgendjemand crap reingeschrieben).
    Und im Proberaum reicht sie aus. Ich hab sie auch im Proberaum genutzt (Hab mir jetz aber Yamaha c112 bestellt, die sind dann doch irgendwie besser :) ). Sie sind nicht kaputt gegangen. Im Proberaum haben sie auch völlig ausgereicht (auch wenn sie für Auftritte wiederrum zu leise währen Und sie vertragen mehr als 200Watt. Ich habe sie mit meinem yamaha 512sc betrieben (350Watt a 8Ohm), und als der Amp geklippt hat, da waren die Boxen erst an ihrem Limit, aber ich hab sie damit nich durchbekommen. Und besser als Mc Crypt sind sie alle male. Ich hab gehört die werden von DAP produziert, und die billigen Palladium Endstufen sind auch besser als die Omitronic oder so...
    Sie sind wirklich nicht so schlecht.
    Naja OK die SAMSON haben schon ein bisschen besser geklungen, aber die MC-12 tuhns auch.
     
  17. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 08.01.07   #17

    Da ist ein denkfehler: auf dem amp (oder is der 512sc ein powermixer?...egal) steht zwar 350 watt, in dem preissegment liefert der vielleicht maximal 75% von dem was drauf steht, also max. 260 watt, meist sind es sogar noch weniger was der amp liefert;)
     
  18. D-a-N

    D-a-N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 08.01.07   #18
    Der 512sc ist ein Powermxer von Yamaha: Yamaha EMX-512 SC . is ja nich ganz unterste preisklasse. ich denk ma das der etwas hochwertiger als ne dap palladium oder die behringer PMs ist, oder? Von Yamaha hab ich eig. au noch nichts so schlechtes gehört, deswegen hab ich mir für den und nich den günstigreren behringer entschieden.
     
  19. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 08.01.07   #19
    klar ist yamhah ein hochwertige marke, zumindest kein billigherste´ller, aber ich denke nicht, dass die eingebaute endstufe in dem pm wirklich besser ist als ein t.amp oder dap palladium und co.
    also der wird auch nicht die 350 watt bringen, also unverzerrt.
     
  20. D-a-N

    D-a-N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 08.01.07   #20
    Glaub ich eig. auch nicht, weil die is ja Sauleicht. Wie schaffen die das, dass das gesamte Ding um die 15KG wiegt??
     
Die Seite wird geladen...

mapping